Mann findet Königsboa auf Fensterbank in Neukirchen-Vluyn

Eine Schlange wie diese hat ein Mann in Neukirchen-Vluyn am Sonntag auf der Fensterbank eines Hauses gefunden.
Eine Schlange wie diese hat ein Mann in Neukirchen-Vluyn am Sonntag auf der Fensterbank eines Hauses gefunden.
Foto: Getty Images
Eine Schlange lag am Sonntag auf der äußeren Fensterbank eines Hauses im niederrheinischen Neukirchen-Vluyn. Wie das Tier dorthin kam, ist unklar.

Neukirchen-Vluyn.. Ein Mann hat am frühen Sonntagmorgen in Neukirchen-Vluyn eine Schlange gefunden. Das Tier lag auf der äußeren Fensterbank eines Hauses an der Führmannstraße.

Als der Passant die Schlange gegen 2.40 entdeckte, rief er sofort die Polizei. Die teilt mit, dass es sich bei dem Reptil offenbar um eine Königs-Boa handelt.

Die Beamten stellten das Tier sicher. Das Ordnungsamt der Stadt kümmert sich nun um die Unterbringung der Schlange.

Wem die Boa gehört, ist derzeit völlig unklar. Die Polizei ermittelt.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE