Künstler greifen nach dem Alten Hut

Moers..  Jochen Malmsheimer wird diesen Abend sicherlich in der ihm eigen Art würzen. Er ist der Präsident der Jury, die am Mittwoch, 27. Mai, 20 Uhr, im Bollwerk erstmals den alten Hut vergibt. Das Comedy Arts veranstaltet diesen weltweit ersten Wettbewerb für Old-Comer, an dem Künstler teilnehmen, die mindestens 45 Jahre alt sind oder auf 25 Jahre Bühnenerfahrung zurückblicken. Die Nominierten sind der Exil-Brite Don Clarke, Bürger from the Hell (ein Teil von Bürger Kreitmeyer), das Dinslakener Duo Thekentratsch, die große Klappe Jens Ohle, Hildegard Scholten aus Köln, sowie der Puppenspieler und Ziehvater René Mariks, Peter Waschinsky. Die Jury vergibt einen Preis, einen zweiten das Publikum, dotiert jeweils mit 1000 Euro, die die Sparkasse am Niederrhein stiftet.