Kritische Haltung gegenüber Produktversprechen

Kamp-Lintfort..  Im Rahmen eines Semesterprojekts analysierten 22 Studierende aus dem ersten und zweiten Semester des Masterstudiengangs „International Management and Psychology” der Fakultät Kommunikation und Umwelt der Hochschule Rhein-Waal das Konsumverhalten von Verbrauchern im Bereich von Butter und Streichfetten.

Zusammenarbeit mit Unternehmen

In einer Zusammenarbeit mit dem Unternehmen „Irish Dairy Board (IDB) Deutschland GmbH“ untersuchten die Studierenden das Spektrum psychologischer sowie soziokultureller Einflussfaktoren auf das Konsumverhalten. Neben motivationalen Faktoren spielten kulturelle Dimensionen des Konsumverhaltens wie beispielsweise Konsumrituale eine wesentliche Rolle, wie die Hochschule gestern mitteilte. „Die grundlegende Analyse psychologischer und soziokultureller Einflussfaktoren ist ein erster wichtiger Schritt auf dem Weg zu einem grundlegenden Verständnis von Kaufentscheidungen von Konsumenten. Erkenntnisse derartiger Untersuchungen bilden oft eine wichtige Basis für strategische Weichenstellungen im Marketing“, erklärt Prof. Dr. Thomas Heun, Professor für Konsumentenverhalten und Marktforschung an der Hochschule Rhein-Waal.

Im Rahmen der Studie konnte die große Bedeutung von Werthaltungen wie „Natürlichkeit“ und „Gesundheit“ beim Konsum von Butter und Streichfetten auch für junge Gruppen von Konsumenten in Nordrhein-Westfalen herausgearbeitet werden. Zudem bestätigte sich die kritische Haltung der „Generation Y“ gegenüber allzu werblichen Produktversprechen.

„Die Ergebnisqualität und die Professionalität der Herangehensweise hat uns als Auftraggeber positiv überrascht. Wir werden mit den Erkenntnissen der Untersuchungen in den nächsten Wochen die relevanten Schritte einleiten und hoffentlich unsere Performance verbessern“, sagt Manuel Rodriguez-Eicke, Marketingleiter der IDB Deutschland GmbH.

Irische Milchwirtschaft

Die IDB Deutschland GmbH ist eine Tochtergesellschaft des IDB aus Dublin, eine Marketing-Organisation der irischen Milchwirtschaft. An dem Unternehmensstandort in Neukirchen-Vluyn wird die irische Kerrygold Butter abgepackt und zusammen mit weiteren Molkereiprodukten in Deutschland und Osteuropa vertrieben.