Kapellen wird ab 10. Februar fast komplett dunkel

Foto: WAZ FotoPool

Moers..  Die Stadt bereitet den nächsten Schritt für die Nachabschaltung vor. Diesmal geht’s um das Kerngebiet Kapellen, und einige Bürger haben sich bereits sorgenvoll an die Redaktion gewandt: „Hier sind ja alle Laternen mit roten Banderolen abgeklebt.“ Das würde bedeuten, dass sie zwischen 1 und 3.30 Uhr abgeschaltet werden. „Ist auch so“, erklärt Stadtsprecher Thorsten Schröder. „Unsere Verkehrsingenieure haben jede Kreuzung, jeden Überweg, jeden Gefahrenpunkt überprüft.“ Danach bleibt lediglich am Unfallschwerpunkt Krefelderstr./Bendmannstr./Steinkühlerstr und an der Treppe Parkplatz Bendmannstraße durchgängig das Licht an. Am 9. März werden Holderberg, Vennikel und Schwafheim abgeschaltet.