Junges STM zeigt Jon Fosses „Lila/Purple“

Moers..  Das Junge STM startet am heutigen Donnerstag, 19. Februar, 19.30 Uhr, mit seiner ersten Premiere ins Jahr: Im Mittelpunkt von Jon Fosses Stück „Lila / Purple“ steht ein Junge, der seine Freunde motiviert hat, eine Band zu gründen. Sie haben sich Instrumente und Verstärker besorgt. Besonders begabt sind sie nicht, aber es geht voran. Als ein Mädchen in den Keller hinunter kommt, geraten scheinbar sichere Beziehungen ins Wanken...

Erstmals ist damit ein Stück des renommierten norwegischen Autors Jon Fosse in Moers zu sehen. Fosse hat nicht nur als Theaterautor auf sich aufmerksam gemacht, sondern auch Romane veröffentlicht. In knappen Dialogen beschreibt Fosse in „Lila“ die Verwirrung der Gefühle: Unsicherheit und Eifersucht, hochfliegende Erwartungen und schnelle Frustrationen. Unter der Regie von Holger Runge spielen Helge Gebel, Helen Hornung, Torben Knobloch, Simon Lemmen und Jannis Otten. Nächster Termin im Studio: Montag, 23. Februar, 19.30 Uhr. Kartentelefon: 02841/88 34 110.