Jetzt für die neue KiTa auf Niederberg anmelden

Neukirchen-Vluyn..  Die Entscheidung ist gefallen: Nach Durchführung eines Interessenbekundungsverfahrens wurde das Deutsche Rote Kreuz als Träger für die neue Kindertageseinrichtung im Neubaugebiet Niederberg ausgewählt. Das teilt der Kreis Wesel jetzt mit. Für die Trägerschaft der neuen Einrichtung hatten sich insgesamt drei Interessenten gemeldet. Die Bewerbungen wurden nach einem festen Kriterienkatalog beurteilt. Wie eine Sprecherin des Kreises sagt, soll die KiTa im Herbst in Betrieb gehen. Geplant sind zwei gemischte Gruppen mit Ü3- und U3-Plätzen sowie eine Gruppe, in der ausschließlich Ü3-Kinder betreut werden. Letztlich sei es aber von den Anmeldezahlen abhängig. „Wir richten uns nach dem Bedarf der Eltern“, sagt die Kreis-Sprecherin. Eltern, die ihre Kinder für diese Kindertageseinrichtung anmelden möchten, können dies ab sofort auch am DRK-Kindergarten an der Andreas-Bräm-Straße 68 bei Ute Michalski unter 02845/33940 tun. Anmeldungen, die bereits beim Jugendamt oder in einer anderen Kindertageseinrichtung für die neue KiTa vorgenommen wurden, werden an das Deutsche Rote Kreuz weitergeleitet.