GezeitenKlang im Gemeindehaus Meerbeck

Moers..  Beim Duo Gezeiten-Klang geht es mit einem Liege-Konzert weiter. Am Mittwoch, 20. Mai um 19.30 Uhr, ist das Duo aus Baerl wieder im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Meerbeck zu Gast und wird mit besonderen Klängen zu hören sein.

Das Konzert (Teilnahmegebühr 10 Euro) wird mit einem meditativen Text eröffnet. Danach machen es sich die Zuhörerinnen und Zuhörer mit mitgebrachten Decken und Kissen bequem, um liegend oder sitzend den Klängen auf ungewöhnlichen Instrumenten zu lauschen. An diesem besonderen Klangabend entführt das Duo die Zuhörer in außergewöhnliche Klangwelten.

Querflöte und andere Flöten, Klavier im Zusammenspiel mit Monochord, Gong, chinesischer Guzsheng und weiteren Naturklanginstrumenten von Kirchenmusikerin Constanze Rolfink und Klangwerker Jürgen Gros erklingen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten unter 02841/88 00 580 oder per Email mail@gezeitenklang.de