Figurationen in der Orangerie

Kamp-Lintfort..  Der Künstler Lutz Hellmuth stellt ab kommenden Sonntag, 7. Juni, in der westlichen Orangerie im Terrassengarten seine Werke aus. Die offizielle Eröffnung findet um 11.30 Uhr statt. Er ist der zweite Künstler, der bei der diesjährigen städtischen Ausstellungsreihe seine Arbeiten präsentiert. Seit 20 Jahren bietet die Stadt professionellen Künstlern die Möglichkeit, sich in vierwöchigen, kostenlosen Ausstellungen zu präsentieren. Unter dem Titel „Figurationen“ zeigt er in Kamp-Lintfort Skulpturen und Zeichnungen aus verschiedenen Materialien wie Terrakotta oder Bronze. Im Zentrum liegt der menschliche Körper.