Es gibt wieder Karten für die Hüsch-Lesung in Moers

Holk Freytag, ehemaliger Schlosstheater-Intendant, liest im Mai aus Werken seines Weggefährten Hanns dieter Hüsch.
Holk Freytag, ehemaliger Schlosstheater-Intendant, liest im Mai aus Werken seines Weggefährten Hanns dieter Hüsch.
Foto: Olaf Fuhrmann / WAZ FotoPool

Moers..  Die szenische Lesung „Und sie bewegt dich noch!“, die anlässlich des 90. Geburtstags von Hanns Dieter Hüsch am 10. Mai, stattfinden soll, war nach wenigen Tagen ausverkauft. Daher ist die Veranstaltung aus dem Schloss in die Festivalhalle zu verlegt worden. Wer das Gastspiel des Deutschen Kabarettarchivs von und mit Jürgen Kessler und dem ehemaligen STM-Intendanten Holk Freytag sehen möchte, kann Karten reservieren.