Erstes großes Tanzturnier

Neukirchen-Vluyn..  Die Neukirchen VLÜ-KA-GE veranstaltet am Sonntag, 12. April, zusammen mit der IIG (Internationale Interessengemeinschaft für den Tanzsport) im Sport- und Freizeitpark Klingerhuf das erste Tanzsportturnier in Neukirchen-Vluyn: ein Qualifikationstanzsportturnier für die Deutsche- und Europameisterschaft mit Teilnehmern aus Deutschland, Holland und Belgien. Es liegen bereits Meldungen aus den Niederlanden und aus dem Kölner Raum vor. Die VLÜ KA GE betont: Es ist kein Turnier nur für Karnevalisten, es werden Einzel- und Paartänze sowie Showtanzformationen angeboten. Eine internationale unabhängige Jury wird die Teilnehmer bewerten; prämiert werden jeweils die ersten drei Plätze mit Pokalen.

Der Vorstand der Neukirchen VLÜ-KA-GE führt das Turnier unter Federführung seiner Jugendabteilung durch. Es wird gruppenübergreifend gearbeitet, die vielfältigen Aufgaben sind an Jugendabteilung, Elferräte, Möhnen und Senatorendamen verteilt. Von der VLÜ-KA-GE wird die Stadtgarde am Turnier teilnehmen. Das Haus steht an diesem Tag ausschließlich dem Tanzsport zur Verfügung; Besucher zahlen 6,50 Euro für Erwachsene und 3,50 für Kinder. Los geht es um 10 Uhr im Klingerhuf.