Das aktuelle Wetter Moers 5°C
Kriminalität

Einbrecher kamen im großen Mercedes

13.11.2012 | 17:32 Uhr
Funktionen
Einbrecher kamen im großen Mercedes

Moers. Ein Einbrecherquartett war am Montag an der Schöddungstraße in Kapellen unterwegs. Als eine Anwohnerin gegen 12.30 Uhr ihr Haus für Besorgungen verließ, fiel ihr ein großer beigefarbener Mercedes mit ausländischem Kennzeichen auf, in dem mehrere Männer saßen. Nach einer Stunde stand der Mercedes mit geöffneter Haube vor ihrem Haus, ein Mann inspizierte den Motor. Dann kamen drei weitere Männer von ihrem Grundstück, stiegen in das Auto und fuhren davon. Als die Frau ihr Haus betrat, stellte sie fest, dass die Einbrecher die Terrassentür eingeschlagen und Schmuck gestohlen hatten. Alle Täter sind 1,75 bis 1,85 Meter, hatten schwarze Haare und südländisches Aussehen. Hinweise an die Polizei:  02841/ 1710.

Kommentare
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Die einzige Apotheke in Moers-Hülsdonk schließt
Versorgung
Zum Gespräch hatte Apotheker Gero Sperber ins Hinterzimmer gebeten. Vorne fragt gerade ein Kunde: „Wie ist das drei Tage nach Weihnachten?“ Roswitha...
Sieben Jahre Haft für Bauchschuss in Kamp-Lintfort
Justiz
Ein 31-jähriger Mazedonier hatte im Juni vor dem „Café-Klatsch“ an der Bertastraße einen Landsmann in den Bauch geschossen.
Verlag verlässt Neukirchen-Vluyn
Wirtschaft
Der Plückebaum Verlag, einer der großen Gewerbesteuerzahler der Stadt, zieht nach Düsseldorf. Der Mutterkonzern legt zwei Verlage an einem Standort...
Moers strampelt für bedürftige Kinder
Klartext für Kinder
Im Aktiv-Sportpark im Gewerbegebiet Hülsdonk soll am Samstag, 10. Januar, zwischen 11 und 18 Uhr ein „Indoor Cycling-Marathon“ Spenden einfahren.
Mit „Lena“ Neuner auf Schalke
Verlosung
Triceps, die Moerser Agentur für Spitzensportler, und die NRZ verlosen fünf mal zwei Eintrittskarten für den Biathlon in der Veltins-Arena.
Fotos und Videos
Lampedusa Lesung
Bildgalerie
Unglück
Alles eingepackt!
Bildgalerie
Wunschbaumaktion
Wunschbaum
Bildgalerie
Weihnachten
Bürgerpreis
Bildgalerie
Ehrenamt