Das aktuelle Wetter Moers 23°C
Gasexplosion

Ehepaar nach Explosion in Lebensgefahr

Zur Zoomansicht 29.08.2012 | 22:20 Uhr
Bei der Explosion eines Gasherdes in einem Wohnhaus in Moers sind am Mittwochabend zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Foto: Stephan Eickershoff
Bei der Explosion eines Gasherdes in einem Wohnhaus in Moers sind am Mittwochabend zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Foto: Stephan EickershoffFoto: WAZFotoPool

Bei der Explosion eines Gasherds in Moers-Hülsdonk wurden Mittwochabend zwei Menschen lebensgefährlich verletzt.

Kurz nach 18 Uhr am MIttwochabend kam es in einem ländlich gelegenen Einfamilienhaus in Hülsdonk zu einer schweren Explosion einer Gasflasche. Die Bewohner, ein Paar mittleren Alters, erlitt schwerste Brandverletzungen und schwebt in Lebensgefahr. Sie wurden mit zwei Rettungshubschraubern in Spezialkliniken für Brandverletzte in Duisburg und Bochum geflogen.Das Haus wurde so stark beschädigt, dass es nach Einschätzung der Feuerwehr stark einsturzgefährdet und nicht mehr bewohnbar ist.

Marc Wolko

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Affenbeschäftigung
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Samstag auf der Halde
Bildgalerie
Dong Open Air
AM AVERDUNKSHOF
Bildgalerie
Harlay-Treffen
Dong Open Air 2014
Bildgalerie
Metal auf der Halde
Große Kids-Parade
Bildgalerie
Moerser Innenstadt
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Volkringhausen: Auftakt und Konzert
Bildgalerie
Schützenfest
BVB holt Helmut-Rahn-Pokal
Bildgalerie
RWE - BVB
Festzug Sonntag
Bildgalerie
Schützenfest...
Wittener Tafelmusik
Bildgalerie
Witten
Ganz Sümmern feiert ein großes Fest
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Saisoneröffnung
Bildgalerie
Fortuna
Eller - Fortuna II
Bildgalerie
Sommer-Cup
Stadtmeisterschaft Vorrunde
Bildgalerie
Fussball
Generalprobe gegen BVB
Bildgalerie
Fußball
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Jugendliche Träume
Bildgalerie
Fotostrecke
Enni Sportpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Public Viewing
Bildgalerie
Fotostrecke
Rudelgucken aus der Luft
Bildgalerie
WM 2014
Aus dem Ressort
Nur Nagelstudios und Dönerbuden
Theater
Im Rahmen des Kamper Freilicht-Theaterfestivals war am Samstagabend das „Theater Freudenhaus“ aus Essen auf dem Abteiberg von Kloster Kamp zu Gast. Geboten wurde „Die Heimatschwindler“, eine teilweise turbulente Komödie über Liebe, Land und Leute im Ruhrgebiet. Dabei bemühen sich drei junge, in...
Die neue Brücke über den Moerser Stadtgraben ist da
Städtebau
Die Arbeiter erledigten ihren Job mit einer Mischung aus Konzentration, professioneller Gelassenheit und Routine. Die Schaulustigen dagegen verfolgten das Spektakel, das ihnen am frühen Samstagmorgen hinterm Rathaus geboten wurde, angespannt und zeitweise mit angehaltenem Atem. Kein Wunder, denn da...
Matratzen-Verkäuferin ausgetrickst
Kriminaität
Am Freitag gegen 18 Uhr betraten zwei Unbekannte ein Matratzenfachgeschäft an der Ecke Klever Straße/Bismarckstraße. Sie verwickelten die Verkäuferin in ein Gespräch und täuschten dabei vor, mehrere Matratzen kaufen und schließlich ein Fahrzeug zur Verladung holen zu wollen. Als die beiden nicht...
Moerser nachts in Grünanlage verprügelt
Kriminalität
Auf ihrem Weg durch die Grünanlage zwischen Storm- und Talstraße am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr sind zwei Moerser, 38 und 23 Jahre alt, von zwei Unbekannten angepöbelt worden. Im Verlauf der folgenden Auseinandersetzung, so die Polizei, entwickelte sich eine Schlägerei. Hierbei wurden die beiden...
Einkaufswagen im Naturschutzgebiet am Großen Parsick
Natur
Der gemeine Einkaufswagen ist ein praktisches Gefährt, um Lebensmittel vom Regal zur Kasse und dann bis zum Auto zu bringen. Was ein solcher Einkaufswagen allerdings im Naturschutzgebiet am Großen Parsick zu suchen hat, ist nicht nur Christoph Nagel schleierhaft. Der leidenschaftliche Angler vom ASV...