Das aktuelle Wetter Moers 16°C
Gasexplosion

Ehepaar nach Explosion in Lebensgefahr

Zur Zoomansicht 29.08.2012 | 22:20 Uhr
Bei der Explosion eines Gasherdes in einem Wohnhaus in Moers sind am Mittwochabend zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Foto: Stephan Eickershoff
Bei der Explosion eines Gasherdes in einem Wohnhaus in Moers sind am Mittwochabend zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Foto: Stephan EickershoffFoto: WAZFotoPool

Bei der Explosion eines Gasherds in Moers-Hülsdonk wurden Mittwochabend zwei Menschen lebensgefährlich verletzt.

Kurz nach 18 Uhr am MIttwochabend kam es in einem ländlich gelegenen Einfamilienhaus in Hülsdonk zu einer schweren Explosion einer Gasflasche. Die Bewohner, ein Paar mittleren Alters, erlitt schwerste Brandverletzungen und schwebt in Lebensgefahr. Sie wurden mit zwei Rettungshubschraubern in Spezialkliniken für Brandverletzte in Duisburg und Bochum geflogen.Das Haus wurde so stark beschädigt, dass es nach Einschätzung der Feuerwehr stark einsturzgefährdet und nicht mehr bewohnbar ist.

Marc Wolko

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
1. Moerser Kids Ride
Bildgalerie
Soziales Engagement
Ballonfestival
Bildgalerie
Moers
Tag des offenen Denkmal
Bildgalerie
Moers
3. Rocknächtchen
Bildgalerie
Kamp-Lintfort
Moers aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Tag des Sports und Panoramalauf
Bildgalerie
Balver Tag des Sports
Nachtschwärmer unterwegs
Bildgalerie
Fotostrecke
Trecker Treck
Bildgalerie
Traktor-Wettbewerb
Feuerabend
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Gladbeck von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Herbstliches Werden
Bildgalerie
Fotostrecke
Füchse siegen 6:0
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Aus dem Ressort
Mörderisch amüsant
Theater
Große Premiere feierte am Freitagabend die Bühne 69 unter Regie von Birgit Wollenberg mit ihrer Interpretation des Stücks „Zum Henker mit den Henks“ aus der Feder von Norman Robbins in der Stadthalle Kamp-Lintfort. 150 Minuten lang amüsierte sich das Publikum des Zweiakters köstlich über die...
Leute im Dorf treffen
Brauchtum
Strahlender Sonnenschein lockte am Samstag viele Menschen zum Erntedankfest ins Dorf Neukirchen. Unter dem Motto „Niederrheinisches FAIRgnügen“ konnte man fair gehandelte Produkte, sowie Regionales erwerben und sich an den Bierständen eine Erfrischung oder an den Grillständen eine kleine Mahlzeit...
Magie und Musik beim Ballonglühen
Freizeit
Bei Open-Air-Veranstaltungen muss man wettertechnisch mit allem rechnen. Das wissen auch die Veranstalter des Enni-Ballonfestivals. Mit bangem Blick richtete sich ihr Auge am Samstag auf die Vorhersagen, bevor feststand, dass die Einfahrt der Ballonteams und die Ballonstarts ausfallen mussten.
Moers: Quartierforum diskutierte Entwicklung der City
Stadtentwicklung
Wie wollen wir morgen leben? Das war die Frage beim Start des Quartierforums. Zahlreiche Innenstädter kamen und diskutierten mit. Erstes Fazit: Mitreden und einmischen.
Ehrenamtler, ein Hoch auf Euch
Soziales
Mitten in der Kamp-Lintforter City tischten Bürgermeister und Helfer aus Rat und Verwaltungfür die Ehrenamtler ihrer Stadt auf. Das Dankeschön kam gut an