Drei Verletzte bei Unfall auf Düsseldorfer Straße

Foto: WAZ FotoPool

Moers..  Am Samstag gegen 5.15 Uhr ereignete sich auf der Düsseldorfer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Laut Polizei fuhr ein 21-jähriger Rheinberger Richtung Innenstadt und stieß in Höhe der A-40-Auffahrt mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Dessen 61-jähriger Fahrer sowie seine ebenfalls aus Moers stammende 55-jährige Beifahrerin mussten verletzt zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Bei dem 21-Jährigen nahmen die Beamten eine Blutprobe und stellten seinen Führerschein sicher.