Drei Autos an der Wetterstraße beschädigt

Foto: WAZ FotoPool

Moers..  Eine Pkw-Alarmanlage weckte in der Nacht zu Dienstag gegen Mitternacht eine Anwohnerin an der Wetterstraße. Sie sah einen Mann, der sich an einem Auto sehr auffällig verhielt und dann in Richtung Römerstraße flüchtete. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten später an insgesamt drei Autos Beschädigungen an den Windschutz- und Heckscheiben sowie den Scheinwerfern fest. Der Täter war etwa 1,75 Meter groß und schlank, trug ein weißes Oberteil und eine dunkle Hose. Hinweise an die Polizei Moers unter 02841/ 1710.