Bundestagsabgeordnete danken den Helfern des THW

Kreis Wesel..  Die Bundestagsabgeordneten für den Kreis Wesel, Kerstin Radomski (CDU), Sabine Weiss (CDU) und Siggi Ehrmann (SPD), haben hochrangige Funktionsträger des THW aus Moers und dem Kreis Wesel im Deutschen Bundestag in Berlin begrüßt. Der Beauftragte für den Kreis Wesel, Michael Jansen, sowie Kai Feige vom Ortsverbands Moers sprachen mit den Abgeordneten über das Entwicklungskonzept und die vielfältigen Aufgaben des THW, das neben seinen Kernaufgaben auch in diesem Jahr mit der Flüchtlingshilfe im In- und Ausland und Integrationsprojekten betraut ist. Die Abgeordneten bedankten sich bei den Vertretern stellvertretend für alle Helferinnen und Helfer für deren Einsatz und das Engagement im Zivil- und Katastrophenschutz, aber auch bei der Unterstützung von Polizei und Feuerwehr. Das Foto zeigt Kerstin Radomski (3.v.r.), Sabine Weiss (4.v.r) und Siggi Ehrmann (r.) mit Michael Jansen (2.v.l.), Kai Feige (3.v.l.) und den Bundessprecher des THW, Frank Schulze (l.), in Berlin.