Das aktuelle Wetter Moers 11°C
Metal-Festival

Am Tag vor Auftakt des Dong Open Air noch Tickets erhältlich

10.07.2013 | 11:00 Uhr
Die Vorbereitungen zum Dong Open Air, auf der Halde Norddeutschland laufen auf Hochtouren: Das Organisationsteam Stephan Liehr und Bo Soremsky.Foto: Ulla Michels

Neukirchen-Vluyn.   Zum Auftakt des Dong Open Festivals am Donnerstag treten zwei Bands zum "Wacken Metal Battle" an: Wer beim kleinen Kult-Festival gewinnt, darf beim großen auf die Bühne. Auf der Halde Norddeutschland treten zum Beispiel Soulfly und Sodom auf. Warum es trotzdem erstmals seit Jahren noch Tickets im freien Verkauf gibt.

Noch herrscht über allen Gipfeln Ruh’ auf der Halde Norddeutschland. Das wird sich ab Donnerstag, 11. Juli, 14.20 Uhr, heftigst ändern. Dann brüllen das erste Mal die Verstärker los, wenn Aeons Confer und J.T. Ripper das dreitägige Dong Open Air eröffnen. Die beiden Bands sind übrigens Finalisten des großen Wacken Metal Battle. Wer in Neukirchen besteht, darf in Norddeutschland dann vor Zehntausenden richtig ran. Eine Ehre für die Macher des Dong Open Air. Schließlich zeigt es die Wertschätzung des „Großen Bruders“.

Kein Parken an der Geldernschen

Die gute Nachricht: Es gibt noch Karten. Eine Sensation. Das hat es schon seit Jahren nicht gegeben. Schwächelt das Metal Happening auf der Halde? Nein, Stephan Lier, Kopf von DOA, glaubt, dass das andere Gründe hat. Zum einen gibt es ein konkurrierendes Treffen der hartgesottenen Musikfreunde in Mülheim, das Castle Rock Festival . Keine Kriegserklärung, man sei vielmehr befreundet, habe aber keinen anderen Termin gefunden.

Und dann macht Lier einen anderen Grund aus: Die Anreise ist ein bisschen beschwerlicher geworden. Zwar scheuten die Dong-Fans nie, mit Sack und Pack die Himmelsleiter hochzusteigen. Nun aber dürfen sie auch nicht mehr in der Nähe parken. Die Polizei will nicht mehr, dass die Musikfreunde ihre Autos an der Geldernschen Straße abstellen. Sie müssen jetzt ausweichen auf Parkplätze im benachbarten Gewerbegebiet. Zwar gibt es einen Shuttle auf die Halde, aber wer da mitfahren will, muss zusätzliches Gepäck – sprich Bierkisten – zu Hause lassen.

Oberhausener Metal-Band covert Rihanna

Dong-Open-Air 2012

Musikalisch sind die Organisatoren stolz darauf, große und internationale Namen der Szene nach Neukirchen-Vluyn geholt zu haben. So spielt Soulfly aus Phoenix am Samstag. Auch Sodom aus Essen klingt für Kenner nach einem Knaller. Dark Tranquilitiy aus Göteborg ist zum dritten Mal dabei und stellt das neue Album vor.

Insgesamt, so Stephan Lier, präsentiere das Festival diesmal besonders vielfältige Subgenres des Metal. So wird mit Acyl aus Paris eine Newcomer-Band spielen, die Berberfolklore in die harte Welt des Metalls transportiert. Mit Raven aus Moers ist der Gewinner des UnBaCo Nachwuchswettbewerbs am Start. Mit den Oberhausenern Any Given Day kommt eine Gruppe, die auf Youtube mit einem Rihanna Cover Erfolge feiert.

Dong Open Air Festival 2011
Dong Open Air 2005 - 2009

Karen Kliem



Kommentare
Aus dem Ressort
Grafen-Galerie: Vertrag ist unterschrieben
Stadtentwicklung
Zwei weitere wichtige Schritte zur Grafen-Galerie sind getan. Investorin Brigitte van der Jagt hat unmittelbar nach dem Notartermin gestern Abend ein Angebot für den Kauf öffentlicher Flächen der Stadt übergeben, die für das Einkaufszentrum benötigt werden. Anschließend unterschrieb sie ebenfalls...
Neukirchen-Vluyn: noch kein Fortschritt auf dem Lindenhof
Stadtentwicklung
Diese Investition steht unter keinem guten Stern: Seit Elmar Welling vor gut sechs Jahren bekannt gab, den ehemaligen Leefkenhof am Paschenweg in ein Seminarzentrum verwandeln zu wollen, ist er der Verwirklichung seines Plans anscheinend noch keinem Schritt näher gekommen. Die Stadt bestätigte zwar,...
Flüchtlingsrat: Filder Straße in Moers ungeeignet
Flüchtlinge
„Die Zeit drängt“ – diesem kleinsten Konsens zwischen Politik und Verwaltung zur Unterbringung von Flüchtlingen könne sich der Flüchtlingsrat nur anschließen, so Gisela Stoldt. Allerdings würden die Pläne, in der Filder Straße erneut Unterkünfte einzurichten, kritisch gesehen: Die große Entfernung...
Jubiläumskonzert der Moerser Hexen
Hexenwerk
20 Jahre „Witches of Pitches“: Der Frauenchor und seine treuen Fans feierten im Kulturzentrum Rheinkamp mit einem „Best of“. Die 72-jährige Liz Döhring übergab die Chorleitung an die 26-jährige Waleri Pöllen - ein radikaler Generationswechsel.
International ins neue Semester
Studentenleben
400 Erstis haben sich für ein Studium in Kamp-Lintfort entschieden. Wir haben uns unter die Neulingegemischt und nachgefragt: Was macht die Hochschule so interessant für Studenten aus aller Welt?
Fotos und Videos
1. Moerser Kids Ride
Bildgalerie
Soziales Engagement
Ballonfestival
Bildgalerie
Moers
Tag des offenen Denkmal
Bildgalerie
Moers
3. Rocknächtchen
Bildgalerie
Kamp-Lintfort
Weitere Nachrichten aus dem Ressort