Das aktuelle Wetter Moers 14°C
Hedwig Bexkens ist Vorsitzende der Landfrauen Schaephuysen
Brauchtum
Hedwig Bexkens ist Vorsitzende der Landfrauen Schaephuysen
Rheurdt.   Hedwig Bexkens stammt von einem Bauernhof in Kapellen bei Geldern. Schon deshalb liegen ihr das Land und die Landwirtschaft am Herzen. Kein Wunder auch, dass sie die Vorsitzende der Landfrauen in Schaephuysen ist. Und die Damen sind ganz schön rührig.
Peter Dreher aus Kamp-Lintfort hat über 160 Länder bereist
Tourismus
Peter Dreher aus Kamp-Lintfort hat über 160 Länder bereist
Kamp-Lintfort.   Eigentlich kann man es kaum glauben, aber es gibt tatsächlich Länder, die auf der „Da will ich auch noch mal hin“-Liste von Peter Dreher stehen: „In Zentralafrika fehlt noch viel, Australien, Tibet, Neuseeland, aber das kommt noch, Alaska – ist jetzt geplant.“
Interview mit einem falschen Hasen
Moers.
Interview mit einem falschen Hasen
Moers.   Das Osterfest ist das Fest des Hasen. Osterhasen in jeder Form und jeder Farbe, aus Kuchen oder Schokolade – dem Osterhasen zu entkommen ist schlichtweg unmöglich. Für einige wenige Wochen im Jahr ist er im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Doch was hält der echte, was hält der gemeine...
Arbeiter stürzt bei Trox in Neukirchen-Vluyn in die Tiefe
Rettungseinsatz
Arbeiter stürzt bei Trox in Neukirchen-Vluyn in die Tiefe
Neukirchen-Vluyn.   Beim Kältenanlagenhersteller Trox hat sich ein tragischer Arbeitsunfall ereignet. Gegen 11 Uhr am Donnerstag stürzte ein Mitarbeiter einer Fremdfirma im Werk Vluyn aus sechs Metern Höhe von einer Leiter in die Tiefe.
Unfall auf der B 528
Verkehr
Kamp-Lintfort. Am Mittwoch gegen 8.20 Uhr befuhr ein 23-jähriger Moerser mit seinem Pkw den linken Fahrstreifen der B 528 in Fahrtrichtung Friedrich-Heinrich-Allee.
Brutaler Überfall: 17-Jähriger im Krankenhaus
Kriminalität
Neukirchen-Vluyn. Neukirchen-Vluyn.Drei Unbekannte schlugen am Mittwoch gegen 17 Uhr mit einem Schlagstock und einem Gürtel einen 17-jährigen Moerser zusammen, der sich auf dem Parkplatz Halde an der Geldernschen Straße aufhielt
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
Die schönsten Ostereier
Bildgalerie
Die schönsten Ostereier
Rockabilly Moersquake '14
Bildgalerie
Retro-Fotostrecke
Schnäppchen
Bildgalerie
Trödel
Kunst rund ums Ei
Bildgalerie
Ostermarkt
F(r)isch verliebt
Bildgalerie
NRZ-Event
Spezial
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Moers von oben
Luftbilder
Fotograf Hans Blossey hat Moers von oben fotografiert. Schauen Sie sich die Luftbilder vom März 2011 an.
Historisches Bilderquiz
Spiel
Versuchen Sie, die Bilderpaare mit historischen Motiven aus Moers mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!
Ausflugstipps am Niederrhein für Frischluftfans
Freizeit
Zum Stubenhocker will man im Sommer gewiss nicht werden. Wenn das Wetter mitspielt, kann man am Niederrhein gut draußen an der frischen Luft die freie Zeit vertreiben. Hier ein paar Tipps.
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Weitere Nachrichten
Jugendliche nachts im Stadtpark überfallen
Kriminalität
Moers. Moers.Kurz vor Mitternacht am Mittwoch überfielen Unbekannte fünf Moerser Jugendliche im Alter von 16 Jahren im Stadtpark.
Kinder kicken mit Profis und Sam
Klartext für Kinder
Kamp-Lintfort. Sam knuddelt, Sam posiert fürs Foto und Sam hält Torschüsse – aber nur wenige. Denn das persönliche Erfolgserlebnis der jungen Kicker steht beim 3. Fußballcamp des Vereins „Klartext für Kinder - Aktiv gegen Kinderarmut!“ in Kamp-Lintfort im Vordergrund. Und einmal, kurz nach dem Mittagessen, kommt...
Die Stadt sucht Wahlhelfer
Wahlen
Kamp-Lintfort. Für die Europa- und Kommunalwahlen am 25. Mai und etwaige Stichwahlen am 15. Juni sucht die Stadt Kamp-Lintfort noch Wahlhelfer. Wer Interesse hat, meldet sich bis zum 12. Mai beim Wahlamt, Am Rathaus 2, 47475 Kamp-Lintfort, 02842/912-232, oder per E-Mail: info@kamp-lintfort.de. In den Wahllokalen...
90 Jahre Einsatz fürs Dorfleben
Festkette
Rheurdt. 90 Jahre alt wird der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr in diesem Jahr. Und damit ist die Gemeinschaft prädestiniert, den Festkettenträger bei der traditionellen Pfingstkirmes zu stellen. Gestern präsentierte Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen das dreiköpfige Team im Rathaus: Hans-Jakob...
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Spezial
Radtour von Duisburg-Ruhrort nach DU-Mitte
Freizeit
Mitten im Ruhrgebiet gibt es noch Abenteuer. Und zwar solche, die Sie mit einem Fahrrad bestehen können. Ganz entspannt – aber trotzdem spannend. Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte.
Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg.
Industriekultur im Duisburger Norden
Landschaftspark

Industriekultur, Natur und eindrucksvolle Licht-Installationen treffen im Landschaftspark Duisburg-Nord aufeinander. Heute ist das Gelände ein Multifunktionspark mit Freizeitangeboten von Naturerlebnis über Sport bis Kultur.

Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg.
Ausflug zur Pattberghalde in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Pattberghalde in Moers.
Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers.
Ausflug zur Halde Norddeutschland
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn.
Weitere Nachrichten
Sozialarbeit an Schulen ist wichtig
Schule
Moers. Unterstützung und Förderung sind für Familien in der Mattheck und im Josefsviertel („MaJo“) besonders wichtig. Auf verschiedenen Ebenen bietet die Stadt diese an. Nicht nur das Projekt „Soziale Stadt“ hilft, sondern auch Schulsozialarbeiterin Danijela Isailovic. Sie berät Schüler und Eltern, aber...
Chronisch kranker Veit Zickerick aus Moers ist gestorben
Nachruf
Moers. Veit Zickerick ist tot. Der 15-Jährige, dessen Fall in Moers eine Debatte über die Fahrtkosten für chronisch kranke Schüler auslöste, war schwer herz- und lungenkrank. Nach einer langen Operation, die abgebrochen werden musste, ist der Junge im Duisburger Kaiser-Wilhelm-Krankenhaus gestorben.
Gasleitung wurde beschädigt
Feuerwehreinsatz
Moers. Großeinsatz für die Feuerwehr: Ein Bürger hatte Mittwoch Nacht gegen 1 Uhr in der Xantener Straße Gasgeruch bemerkt und sofort die Polizei informiert. Die Hauptwache sowie die Löschzüge Hülsdonk, Stadtmitte und Asberg rückten an, ebenso der Bereitschaftsdienst der Enni Energie & Umwelt. In Höhe der...
Nachbarschaftsstreit ist wohl Grund für Mordversuch in Issum
Kriminalität
Issum/Krefeld. Wie groß muss der Hass sein, damit ein Streit unter Nachbarn derart eskaliert? Diese Frage stellen sich auch die Ermittler der Mordkommission, die den Angriff auf eine 59-jährige Radfahrerin in Issum untersuchen. Das Opfer scheint nach einer Notoperation außer Lebensgefahr zu sein.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheurdt und Issum
Spezial
Wandern auf krummen Pfaden an der Sechs-Seen-Platte
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen und engen Pfaden durch eher untypische Gegenden und lässt sie die grünen Seiten der Metropolregion erkunden. Ein Tourtipp an der Sechs-Seen-Platte in Duisburg.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Dinslaken-Hiesfeld nach Oberhausen-Sterkrade.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld.
Wandern im Ruhrgebiet - Die Schönheit der Ruhr entdecken
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen und engen Pfaden durch eher untypische Gegenden und lässt sie die grünen Seiten der Metropolregion erkunden. Ein Tourtipp an der Ruhr, dem meistunterschätzten Fluss Deutschlands.
Wandern am Niederrhein - die Landesherrschaft Kleve
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterlichen Burgen. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur die alten Herrenhäuser, sondern auch die historischen Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp für den Niederrhein.
Pilgerweg von Dinslaken-Hiesfeld zur Neuen Mitte Oberhausen
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas und bestimmen die Topographie des Ruhrgebiets. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Ein Ausflugstipp von der Dorfkirche in Dinslaken zum Kirchenzentrum am Centro Oberhausen.
Oberhausen und Duisburg per Rad erkunden
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte: ein Tourtipp von Oberhausen-Holten über Duisburg bis Alstaden.
VfB Homberg II zieht nach 3:1-Führung noch den Kürzeren
Fußball: Bezirksliga
Der VfL Repelen hat in der Fußball-Bezirksliga einen ungefährdeten 4:0 (1:0)-Sieg gegen den Mülheimer FC Vatangücü eingefahren und die Tabellenführung somit verteidigt. Weniger erfolgreich war der VfB Homberg beim 3:4 (2:1) gegen die SpVgg. Meiderich 06/95.
Fußball: Oberliga
„Jetzt kommen die schweren Gegner“, hatte Horst Riege, Trainer des Fußball-Oberligisten SV Sonsbeck (13. Platz, 40 Punkte, 50:54 Tore) am vergangenen Sonntag nach dem 0:0 gegen Baumberg gewarnt. Und in der Tat wartet am Ostermontag um 15 Uhr mit dem Auswärtsspiel bei der U23 von Rot-Weiß Oberhausen...
Fußball: Landesliga
Bis zur 87. Minute sah es für die Fußballer des Landesligisten VfL Tönisberg am Donnerstag Abend nach der dritten Niederlage in Folge aus. Doch dann drehte das Team von Trainer Siggi Sonntag den 0:1-Rückstand beim SC Union Nettetal doch noch in einen 2:1 (0:1)-Erfolg um.
Rheinberger Terrazoo hofft auf Nachwuchs bei Königskobra
Reptilien
Rheinberg. Den Mitarbeitern des Terrozoos in Rheinberg ist es gelungen, eine weibliche und eine männliche Königskobra zusammen zu bringen. Dass daraus Eier entstanden sind, ist bereits eine kleine Sensation. Doch die Hoffnung auf Nachwuchs bleibt weiterhin gering.
Feuerwehreinsatz
Hamminkeln. Großeinsatz für die Feuerwehr in Hamminkeln-Brünen. Donnerstagmorgen brannte an der Straße Freyhaushof ein Wohnhaus komplett nieder. Die Polizei spricht von rund 150.000 Euro Schaden.
Ferien-Aktion
Duisburg/Dinslaken/Essen. In Dinslaken, Duisburg und Essen bietet die NRZ in der ersten und letzten Woche der Sommerferien ein Betreuungsangebot für Mädchen und Jungen zwischen 6 und 14 Jahren. Da dreht sich alles rund um Fußball. NRZ-Abonnenten können dabei sparen.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Übernachten in schwebenden Zelten in der Dingdener Heide
Camping
Hamminkeln. Das Ferien- und Erholungsgebiet Dingdener Heide hat sich etwas Besonderes für die Camper ausgedacht. Wer Lust auf ungewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten hat, kann das in schwebenden Zelten tun. Die ersten Familien haben es schon mal ausprobiert - und waren begeistert.
Duisburger Diensthundestaffel hat ein gutes Näschen
Polizei
Duisburg. Polizist Henrik Richter und sein Rottweiler Quintus gehören zur 13 Teams umfassenden Diensthundestaffelder Polizei Duisburg. Gemeinsam bestreiten sie die zahlreichen Einsätze im Dienst – aber auch ihr Alltagsleben.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Moers, Kamp-Lintfort, Neunkirchn-Vluyn, Issum, Rheurdt und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Passionsspiel in Essen
Bildgalerie
Karfreitag
"Car-Freitag" 2014
Bildgalerie
Autotuning
Kreuzweg auf Halde Haniel
Bildgalerie
Karfreitag
Lkw kippt auf A42 um
Bildgalerie
Unfall
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
14°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

NRZ/WAZ

Lokalredaktion Moers für Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheurdt und Issum,

Homberger Straße 4 (Am Königlichen Hof), 47441 Moers,

Tel.: 02841 / 14 07 40,

Fax: 02841 / 17 00 55,

Mail: lok.moers@nrz.de

-