20 Jahre Aktiv-Sportpark

Moers..  Der Aktiv-Sportpark feiert sein 20-jähriges Bestehen. Der Fitnessclub an der Dr.-Berns-Straße 37a in Hülsdonk lädt deshalb am 22. und 23. Oktober, jeweils 10 bis 18 Uhr, zu Tagen der offenen Tür.

Mit 3500 Quadratmetern Trainingsfläche und mehr als 4500 Mitgliedern ist der Aktiv-Sportpark Moers einer der größten Fitness- und Gesundheitsclubs an Rhein und Ruhr. Den Mitgliedern stehen sechs Trainingsbereiche mit den Schwerpunkten Milon Kraft- und Kraft/Ausdauerzirkel, Vibrationstraining, Athletik- und Schnellkrafttraining, Functional Training, gesundheitsorientiertes Fitness- und Herzkreislauftraining sowie ein Rücken- und Gelenkzentrum zur Verfügung. Sehr beliebt sind auch die rund 280 Kurse.

Am Samstag werden unter anderem Kurse wie Langhantel, Zumba-Spezial, Synrgy, Indoor-Cycle und Body-Workout vorgestellt, am Sonntag Step 1, Ski-Fit und Intensive-Yoga. An beiden Tagen läuft der Trainingsbetrieb im Aktiv-Sportpark uneingeschränkt zu den üblichen Öffnungszeiten weiter. Auch die Kinderbetreuung wird angeboten.