Das aktuelle Wetter Moers 5°C
Veit war ein toller Kämpfer
Nachruf
Veit war ein toller Kämpfer
Moers.   Ein Kämpfer war Veit Zickerick sein Leben lang. Der 15-Jährige, dessen Fall in Moers eine Debatte über die Fahrtkosten für chronisch kranke Schüler auslöste, war schwer herz- und lungenkrank. Seinen schwersten Kampf hat der Junge jetzt verloren. Wie seine Eltern gestern mitteilten, ist Veit am...
Gasleitung wurde beschädigt
Feuerwehreinsatz
Gasleitung wurde beschädigt
Moers.   Großeinsatz für die Feuerwehr: Ein Bürger hatte Mittwoch Nacht gegen 1 Uhr in der Xantener Straße Gasgeruch bemerkt und sofort die Polizei informiert. Die Hauptwache sowie die Löschzüge Hülsdonk, Stadtmitte und Asberg rückten an, ebenso der Bereitschaftsdienst der Enni Energie & Umwelt. In Höhe der...
Nachbarschaftsstreit ist wohl Grund für Mordversuch in Issum
Kriminalität
Nachbarschaftsstreit ist wohl Grund für Mordversuch in Issum
Issum/Krefeld.   Wie groß muss der Hass sein, damit ein Streit unter Nachbarn derart eskaliert? Diese Frage stellen sich auch die Ermittler der Mordkommission, die den Angriff auf eine 59-jährige Radfahrerin in Issum untersuchen. Das Opfer scheint nach einer Notoperation außer Lebensgefahr zu sein.
Straßenparty in der Innenstadt
Veranstaltung
Straßenparty in der Innenstadt
Kamp-Lintfort.   Die traditionelle Frühjahrs-Straßenparty veranstaltet die Werbegemeinschaft Kamp-Lintfort in diesem Jahr am Wochenende 3. und 4. Mai. Zahlreiche Händler und Trödler sind wieder dabei.
Es muss anarchisch sein
Kultur
Moers. Es ist sein letzter Beitrag für das Moerser Schlosstheater: Ein kleines großes Kunststück hat der Regieassistent Stefan Eberle nach zwei Spielzeiten in Moers zum Abschluss auf die Bühne gebracht. Die szenische Lesung von Kafkas „Der Prozess“ begeistert das Publikum. Es ist alles andere als eine...
Kawaters entscheidet sich erst im Sommer
Bürgermeisterwahl
Issum. Auch der parteilose Bürgermeister Gerhard Kawaters wird bei der bevorstehenden Kommunalwahl nicht zur Wiederwahl antreten, sondern bis zum nächsten Jahr weitermachen. „Ob ich wieder antrete, ist ungewiss.“ Was Kawaters wortwörtlich so verstanden wissen will. „Ich bin für sechs Jahre gewählt“,...
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
Rockabilly Moersquake '14
Bildgalerie
Retro-Fotostrecke
Schnäppchen
Bildgalerie
Trödel
Kunst rund ums Ei
Bildgalerie
Ostermarkt
F(r)isch verliebt
Bildgalerie
NRZ-Event
Rüseldensdagszug
Bildgalerie
Fotostrecke
Spezial
Moers von oben
Luftbilder
Fotograf Hans Blossey hat Moers von oben fotografiert. Schauen Sie sich die Luftbilder vom März 2011 an.
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Ausflugstipps am Niederrhein für Frischluftfans
Freizeit
Zum Stubenhocker will man im Sommer gewiss nicht werden. Wenn das Wetter mitspielt, kann man am Niederrhein gut draußen an der frischen Luft die freie Zeit vertreiben. Hier ein paar Tipps.
Historisches Bilderquiz
Spiel
Versuchen Sie, die Bilderpaare mit historischen Motiven aus Moers mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!
Weitere Nachrichten
Zu 78. Mal Hilfe für Bosnien
Soziales
Neukirchen-Vluyn. Heribert Hölz ist nicht zu bremsen. Gerade ist der 71-Jährige aus Neukirchen-Vluyn von seiner mittlerweile 78. Reise nach Bosnien zurückgekehrt. Nach einer Notoperation Ende des vergangenen Jahres muss Hölz zwar kürzer treten, aber das hielt ihn jetzt nicht davon ab, sich wieder um seine vielen...
Justine aus Neukirchen-Vluyn wird seit Ende März vermisst
Vermisstensuche
Neukirchen-Vluyn. Die Polizei im Kreis Wesel bittet die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche nach einer jungen Ausreißerin. Seit dem 29. März wird die 14-jährige Justine Guttmann aus Neukirchen-Vluyn vermisst. Hinweise, dass sie sich bei einem Freund im Ruhrgebiet oder im Ausland aufhält, erwiesen sich als falsch.
E-Center: Es geht weiter
Supermarkt
Moers. Um das E-Center von Edeka an der Rheinberger Straße ist es still geworden – was nicht bedeutet, dass die Pläne für den Vorzeige-Supermarkt der Handelsgruppe klammheimlich begraben worden wären. Tatsächlich „arbeiten wir zusammen mit der Stadt zielgerichtet weiter an diesem Projekt“, versichert...
Jeepfahrerin soll Nachbarin gleich zweimal überrollt haben
Mordkommission
Düsseldorf. Sie soll ihre Nachbarin zwei Mal überrollt und sie mit einem Messer attackiert haben. Im Fall um den mutmaßlichen Tötungsversuch einer Frau aus Issum hat die Polizei Details veröffentlicht. Das Motiv könne einem Nachbarschaftsstreit zugrundeliegen. Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen.
Umfrage
Viele Kommunen kämpfen mit Privatfirmen um Altkleider. Was machen Sie mit Ihren abgelegten Sachen?

Viele Kommunen kämpfen mit Privatfirmen um Altkleider. Was machen Sie mit Ihren abgelegten Sachen?

 
Spezial
Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg.
Radtour von Duisburg-Ruhrort nach DU-Mitte
Freizeit
Mitten im Ruhrgebiet gibt es noch Abenteuer. Und zwar solche, die Sie mit einem Fahrrad bestehen können. Ganz entspannt – aber trotzdem spannend. Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte.
Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg.
Industriekultur im Duisburger Norden
Landschaftspark

Industriekultur, Natur und eindrucksvolle Licht-Installationen treffen im Landschaftspark Duisburg-Nord aufeinander. Heute ist das Gelände ein Multifunktionspark mit Freizeitangeboten von Naturerlebnis über Sport bis Kultur.

Ausflug zur Halde Norddeutschland
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn.
Ausflug zur Pattberghalde in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Pattberghalde in Moers.
Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers.
Weitere Nachrichten
Auf nach Kamp-Lintfort!
Tourismus
Kamp-Lintfort. Die Temperaturen steigen, die Osterferien stehen vor der Tür – Zeit für einen Wochenendtrip oder einen schönen Tagesausflug in der Region. Zum Beispiel nach Kamp-Lintfort. Als moderner Hochschulstandort zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein gelegen, hat die Stadt ein umfangreiches Kultur- und...
3500 Kilometer zurück ins Leben
Pädagogik
Neukirchen-Vluyn. Über 3500 Kilometer mit dem Rad zu zweit, 90 Kilometer am Tag, spartanische Verpflegung und etwas Werkzeug, wenn mal was kaputt geht. Ein abrupter Schnitt zum sozialen Umfeld, eine fremde Person die nach der Tour ein Freund ist, die Erlebnisse und Eindrücke von der Welt – das alles verändert, so...
Ortsteile mehr als Ganzes sehen
Dorfentwicklung
Rheurdt. Um ihr Dorf machen sich Bürger in Schaephuysen Sorgen. Ralf Thier, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Schaephuysener Vereine, appelliert daher jetzt: „Schaephuysen darf kein Schlafdorf werden!“
Was liegt wirklich im Eyller Berg?
Umwelt
Kamp-Lintfort. Fällt der Begriff „Eyller Berg“, dürften die meisten Niederrheiner an die Giftmülldeponie der Eyller Berg-Abfallgesellschaft (EBA) denken, die in den letzten Jahren nicht aus den Schlagzeilen kam. Dass unter dem Berg indes mehr gefährliche Stoffe lagern könnten als bislang bekannt, wurde auf...
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheurdt und Issum
Spezial
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Dinslaken-Hiesfeld nach Oberhausen-Sterkrade.
Wandern im Ruhrgebiet - Die Schönheit der Ruhr entdecken
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen und engen Pfaden durch eher untypische Gegenden und lässt sie die grünen Seiten der Metropolregion erkunden. Ein Tourtipp an der Ruhr, dem meistunterschätzten Fluss Deutschlands.
Oberhausen und Duisburg per Rad erkunden
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte: ein Tourtipp von Oberhausen-Holten über Duisburg bis Alstaden.
Pilgerweg von Dinslaken-Hiesfeld zur Neuen Mitte Oberhausen
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas und bestimmen die Topographie des Ruhrgebiets. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Ein Ausflugstipp von der Dorfkirche in Dinslaken zum Kirchenzentrum am Centro Oberhausen.
Wandern am Niederrhein - die Landesherrschaft Kleve
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterlichen Burgen. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur die alten Herrenhäuser, sondern auch die historischen Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp für den Niederrhein.
Wandern auf krummen Pfaden an der Sechs-Seen-Platte
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen und engen Pfaden durch eher untypische Gegenden und lässt sie die grünen Seiten der Metropolregion erkunden. Ein Tourtipp an der Sechs-Seen-Platte in Duisburg.
Derbyzeit bei Fichte Lintfort
Fußball / Landesliga
„Ein Derby hat seine eigenen Gesetze.“ Neben den in diesem Fall nahezu zwingend vorgeschriebenen fünf Euro fürs Phrasenschwein ist für alle Beteiligten erhöhte Aufmerksamkeit notwendig.
Fußball / Landesliga
Vor zwei Wochen war Fußball-Landesligist VfL Tönisberg nach einer Serie von vier Siegen in Folge bis auf vier Punkte an den zehnten Platz herangerückt. Dem Platz, der sicher dazu reichen wird, um auch in der nächsten Spielzeit weiter in der Landesliga zu kicken.
Frauen-Fußball /...
Eines haben die beiden Viertelfinalisten im Frauen-Fußball-Niederrheinpokal gemeinsam: Am vergangenen Sonntag gingen sowohl Regionalligist GSV Moers als auch Bezirksligist VfL Repelen in ihren Punktspielen als Verlierer vom Feld.
Sport, Spiel und Spaß im NRZ-Feriencamp!
Ferien-Aktion
Duisburg/Dinslaken/Essen. In Dinslaken, Duisburg und Essen bietet die NRZ in der ersten und letzten Woche der Sommerferien ein Betreuungsangebot für Mädchen und Jungen zwischen 6 und 14 Jahren. Da dreht sich alles rund um Fußball. NRZ-Abonnenten können dabei sparen.
Fluglärm
Großenbaum. Der Flughafen Düsseldorf will mehr Starts erlauben. Ein Großenbaumer befürchtet stärkere Belastungen für den Stadtsüden - und hatte die Stadt Duisburg aufgefordert, sich bereits im Vorfeld offiziell gegen die Pläne zu stellen. Umwelt- und Verkehrsausschuss wollen jedoch erst mehr Informationen.
Angstraum
Oberhausen. Eine Anwohnerin will erfahren haben, dass die Bänke am Altmarkt nicht wieder aufgestellt werden. Damit solle verhindert werden, dass sich dort wieder Trinker versammeln. Stadtsprecher Uwe Spee widerspricht. Die Bänke würden nur erneuert.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
WWW betreibt Wahlkampf gegen „Endgegner“
Politik
Wesel. Die erste Plakat-Flut vor den Kommunalwahlen: Während die FDP ihren Spitzenmann Bernd Reuther massiv den Kopf hinhalten lässt, will Die Wählerinitiative WWW junge Leute mit Computerspiel-Vokabular ansprechen. Mit rechtem Gedankengut habe das nichts zu tun, sagt Spitzenkandidat Hilmar Schulz.
Anwohner in Duisburg schalten Bezirksregierung ein
Protest
Duisburg. Die Diskussion um die umstrittenen Pläne für Autohaus und Feuerwache auf dem Gelände südlich der Mercatorstraße geht weiter. Die betroffenen Anwohner schalten nun, wie angekündigt, die Kommunalaufsicht der Bezirksregierung ein. Es gibt massive Kritik am bisherigen Vorgehen der Stadt.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Moers, Kamp-Lintfort, Neunkirchn-Vluyn, Issum, Rheurdt und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Bergbaustollen unter A40
Bildgalerie
Autobahnsperrung
Bergschäden im Ruhrgebiet
Bildgalerie
Bergbau-Folgen
Kleiner Brillenbär erkundet Außengehege
Bildgalerie
Zoo-Nachwuchs
Fährunglück vor Südkorea
Bildgalerie
Rettungsaktion
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
5°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

NRZ/WAZ

Lokalredaktion Moers für Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheurdt und Issum,

Homberger Straße 4 (Am Königlichen Hof), 47441 Moers,

Tel.: 02841 / 14 07 40,

Fax: 02841 / 17 00 55,

Mail: lok.moers@nrz.de

-