Das aktuelle Wetter Moers 17°C
Neukirchen-Vluyner saß 1912 Kilometer im Sattel
Freizeit
Neukirchen-Vluyner saß 1912 Kilometer im Sattel
Neukirchen-Vluyn.   Michael Darda liebt Fahrradtouren, die gern auch etwas länger sein dürfen. Seine letzte führte ihn mit 25 Kilo Gepäck am Drahtesel quer durch Österreich und zurück. Hitze, Regen, hohe Pässe – für den gestählten 58-Jährigen alles kein Problem.
Erinnern an die ermordeten jüdischen Bürger von Moers
Geschichte
Erinnern an die ermordeten jüdischen Bürger von Moers
Moers.   Überall in Europa wird der Opfer des Nationalsozialismus mit den „Stolpersteinen“ des Künstlers Gunter Demnig gedacht. Die „Gesellschaft für christliche-jüdische Zusammenarbeit“ und der Verein „Erinnern für die Zukunft“ organisierten die Verlegung von 18 Stolpersteinen in Moers am 27. August.
Zeuge fängt einen Autoknacker
Kriminalität
Zeuge fängt einen Autoknacker
Moers.   Am Donnerstagabend um 22 Uhr beobachtete ein Zeuge einen Mann, der sich verdächtig an geparkten Autos an der Martinstraße zu schaffen machte. Als der Verdächtige dann versuchte, ein Fahrzeug mit einem Schraubendreher aufzubrechen, griff der Zeuge beherzt zu, nahm dem Täter das Werkzeug ab und hielt...
Rock im Ring: Die Hilfe hört nie auf
Veranstaltungen
Rock im Ring: Die Hilfe hört nie auf
Moers.  Am 30. August steigt wieder „Rock im Ring“ in Rheinkamp. Für den erkrankten Gründer der Veranstaltung Wolfgang Dedters springt in diesem Jahr Tocher Justine in die Bresche. Doch wie immer sind jede Menge ehrenamtliche Helfer für diese großartige Veranstaltung unterwegs. Und die Tombola hat tolle...
Die Hochschule Rhein-Waal sucht dringend Wohnraum für Studenten in Kamp-Lintfort
Universität
Kamp-Lintfort. Auch in der Hochschulstadt Kamp-Lintfort ist die Wohnraumversorgung für Studierende wegen der gestiegenen Studentenzahlen angespannt. Gesucht werden mit einer Grundausstattung möblierte Zimmer.
Schöner wohnen am Pappelsee in Kamp-Lintfort
Stadtentwicklung
Kamp-Lintfort. Am Pappelsee vermarktet die Stadt drei Baugrundstücke. Aber: Das günstigste kostet 161 006 Euro. Mehr als zwei Wohneinheiten pro Grundstück dürfen nicht entstehen.
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
Freefall Festival II
Bildgalerie
Open Air
Freefall Festival
Bildgalerie
Open Air
Badenwannenrennen
Bildgalerie
Bettenkamper Meer
Stadtschützenfest
Bildgalerie
Brauchtum
6. Badewannenrennen
Bildgalerie
Badewannenrennen
Spezial
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Ausflugstipps am Niederrhein für Frischluftfans
Freizeit
Zum Stubenhocker will man im Sommer gewiss nicht werden. Wenn das Wetter mitspielt, kann man am Niederrhein gut draußen an der frischen Luft die freie Zeit vertreiben. Hier ein paar Tipps.
Moers von oben
Luftbilder
Fotograf Hans Blossey hat Moers von oben fotografiert. Schauen Sie sich die Luftbilder vom März 2011 an.
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Historisches Bilderquiz
Spiel
Versuchen Sie, die Bilderpaare mit historischen Motiven aus Moers mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!
Weitere Nachrichten
Neukirchen-Vluyn: Radwegnetz hat nur wenig Mängel
Freizeit
Neukirchen-Vluyn. Bei der Testfahrt mit dem ADFC kam Neukirchen-Vluyn gut weg. Fazit des Experten: Nicht rundum gut, aber man sieht die Bemühungen der Stadt.
Kamp-Lintfort: Geistliches und kulturelles Zentrum Kloster Kamp gewinnt Wettbewerb
Kirche
Kamp-Lintfort. Unter dem Titel „Willkommen im Paradies“ wurden innovative und kreative Orte im Bistum Münster bewertet. Leiter Peter Hahnen freute sich über den Sieg.
Lehrermangel auch in Moers
Schule
Am Niederrhein. Nicht alle Schulen klagen über zu wenig Lehrkräfte. In Kamp-Lintfort fühlt man sich gut aufgestellt.
Kasper-Clips für alle
Moers.
Moers. Eins vorab – beim Comedy Arts Festival (28.-31.August) geht nichts über das Live-Erlebnis. Frau Jahnke sehen und hören, wie sie mal über mal unter der Gürtellinie über Männer und Frauen philosophiert. Oder Mozuluart zu erleben, die mit ihrer unvergleichlichen Art Musik zu machen Hör- und...
Umfrage
Das Warten hat ein Ende: Die Bundesliga startet in die neue Saison. Besonders im Ruhrgebiet ist die Fan-Kultur sehr ausgeprägt. Was bedeutet Ihnen der Fußball?

Das Warten hat ein Ende: Die Bundesliga startet in die neue Saison. Besonders im Ruhrgebiet ist die Fan-Kultur sehr ausgeprägt. Was bedeutet Ihnen der Fußball?

 
Spezial
Industriekultur im Duisburger Norden
Landschaftspark

Industriekultur, Natur und eindrucksvolle Licht-Installationen treffen im Landschaftspark Duisburg-Nord aufeinander. Heute ist das Gelände ein Multifunktionspark mit Freizeitangeboten von Naturerlebnis über Sport bis Kultur.

Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg.
Ausflug zur Halde Norddeutschland
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn.
Ausflug zur Pattberghalde in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Pattberghalde in Moers.
Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers.
Radtour von Duisburg-Ruhrort nach DU-Mitte
Freizeit
Mitten im Ruhrgebiet gibt es noch Abenteuer. Und zwar solche, die Sie mit einem Fahrrad bestehen können. Ganz entspannt – aber trotzdem spannend. Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte.
Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg.
Weitere Nachrichten
Schwerer Unfall in Kamp-Lintfort
Polizei
Kamp-Lintfort. Wie die Polizei jetzt mitteilte, ereignete sich am Mittwoch, 20. August, gegen 11.30 Uhr, auf der Xantener Straße ein Unfall, bei dem ein 72-Jähriger schwere Verletzungen erlitt. Der Rentner kam mit seinem PKW aus Alpen, als er aus noch ungeklärten Gründen in Höhe des Abzweigs Schluchtweg in einer...
Wenn die Blätter zweimal fallen: In Kamp-Lintfort sorgen Platanen für Ärger
Natur
Kamp-Lintfort. Immer wieder sorgen die von vielen Anwohnern nicht gerade geliebten Platanenbäume in der Altsiedlung für Unmut. Karin Klütt und Heinrich Scholten sind eigentlich Baumfreunde – und ärgern sich trotzdem.
In Moers und Kamp-Lintfort sind die Ärzte vorbereitet
Epidemie
Am Niederrhein. Der Ausbruch einer Ebola-Epidemie sei in Deutschland recht unwahrscheinlich, so die Fachärzte – dafür seien die Krankenhäuser zu gut ausgestattet. Allerdings nehme das Risiko, dass hochansteckende Krankheiten eingeschleppt werden, zu.
Moerserin verursacht Unfall
Polizei
Moers/Kempen. Zwei leichtverletzte Autofahrer und zwei Autos mit Totalschaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls an der Kreuzung Kerkener Straße/ Kleinbahnstraße in Kempen. Nach dem bisherigen Erkenntnisstand der Polizei wollte eine 20-jährige Autofahrerin aus Moers am Mittwoch, 20. August, um 7.40 Uhr, an...
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheurdt und Issum
Spezial
Wandern im Ruhrgebiet - Die Schönheit der Ruhr entdecken
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen und engen Pfaden durch eher untypische Gegenden und lässt sie die grünen Seiten der Metropolregion erkunden. Ein Tourtipp an der Ruhr, dem meistunterschätzten Fluss Deutschlands.
Pilgerweg von Dinslaken-Hiesfeld zur Neuen Mitte Oberhausen
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas und bestimmen die Topographie des Ruhrgebiets. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Ein Ausflugstipp von der Dorfkirche in Dinslaken zum Kirchenzentrum am Centro Oberhausen.
Oberhausen und Duisburg per Rad erkunden
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte: ein Tourtipp von Oberhausen-Holten über Duisburg bis Alstaden.
Wandern auf krummen Pfaden an der Sechs-Seen-Platte
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen und engen Pfaden durch eher untypische Gegenden und lässt sie die grünen Seiten der Metropolregion erkunden. Ein Tourtipp an der Sechs-Seen-Platte in Duisburg.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Dinslaken-Hiesfeld nach Oberhausen-Sterkrade.
Wandern am Niederrhein - die Landesherrschaft Kleve
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterlichen Burgen. Auf Wanderungen lassen sich nicht nur die alten Herrenhäuser, sondern auch die historischen Stadtkerne und Landschaften rundherum erkunden. Ein Tourtipp für den Niederrhein.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld.
Eine Mischung aus Erfahrung und Jugend
Handball / 3. Liga
Keine Frage, der TuS Lintfort besaß in der abgelaufenen Saison eine enorme Strahlkraft. Der Aufstieg wurde bekanntlich nur um Haaresbreite verfehlt. Sich allerdings auf den Lorbeeren auszuruhen, wäre fatal. Daher richtet sich die gesamte Konzentration der Drittliga-Handballerinnen nun auf die neue...
Fußball / Oberliga
Bei der Fußball-Oberliga-Mannschaft des SV Sonsbeck herrscht derzeit eitel Sonnenschein. Der Saisonstart ist mit vier Punkten aus zwei Spielen und dem Auswärtssieg im Niederrhein-Pokal geglückt. „Wir haben momentan einen guten Lauf. Die positive Stimmung wollen wir auch am Sonntag mitnehmen“, sagt...
Fußball / Landesliga
Aufsteiger VfL Repelen genießt zum Saisonstart in der Fußball-Landesliga Heimrecht: Morgen um 15 Uhr startet die Elf von Trainer Sascha Weyen gegen den SV Straelen in die neue Spielzeit. Die Generalprobe im Niederrheinpokal ging derweil für beide Teams daneben: Während der VfL bei Bezirksligist SuS...
So wird man Brandmeister bei der Berufsfeuerwehr Duisburg
Mein Job
Duisburg. Thorsten Gierden (38) hat sich für eine zweite Karriere bei der Feuerwehr entschieden – und den Wechsel in einen technisch und menschlich vielfältigen Job „nicht eine Sekunde bereut“. Der Oberbrandmeister erzählt, worauf es in dem Job ankommt und wie Ausbildung und Alltag auf der Wache aussehen.
Kunst
Bedburg-Hau. Seit 20 Jahren prägt das ArToll Kunstlabor die Kulturlandschaft des Niederrheins. In einem Gebäude einer ehemaligen psychiatrischen Krankenstation in Bedburg-Hau geht die Kunst ihren eigenen Weg: „Zwei Null“
Konzert
Kleve. Und noch’n Konzert. Sigrun Hintzen sogrt dafür, dass der gute Ton in der Stadt Kleve erhalten bleibt. Das Repertoire der Solisten und Ensembles reicht von den Anfängen der Musikgeschichte bis in die heutige Zeit.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Neue Ausstellung des Niederrheinischen Kunstvereins
Kultur
Wesel. Im Städtischen Museum in Wesel stellen die Malerin Annegret Hoch und der Bildhauer Siegfried Kreitner aus. Die beiden sind seit Jahren ein Paar, künstlerisch und privat.
Universiade vor 25 Jahren - Hauch von Olympia in Duisburg
Universiade
Duisburg. Die Universiade lockte vor genau 25 Jahren über 3000 Aktive, Zehntausende Besucher und Politprominenz nach Duisburg. Der frühere Sportamts-Leiter Hermann Eichhorn erinnert sich an das Sportspektakel, das einen Hauch von Olmpischen Spielen verströmte.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Moers, Kamp-Lintfort, Neunkirchn-Vluyn, Issum, Rheurdt und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Casper begeistert 5.000 Fans
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Leoparden-Baby in Berlin
Bildgalerie
Raubkatze
Bahnhöfe in NRW verwahrlosen
Bildgalerie
Bahnhöfe
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Gewitter
aktuelle Temperatur:
17°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

NRZ/WAZ

Lokalredaktion Moers für Moers, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheurdt und Issum,

Homberger Straße 4 (Am Königlichen Hof), 47441 Moers,

Tel.: 02841 / 14 07 40,

Fax: 02841 / 17 00 55,

Mail: lok.moers@nrz.de

-