Das aktuelle Wetter Meschede 3°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

Zwischen Meschede und Korbach

20.09.2012 | 16:13 Uhr

Meschede. Die neue Leiterin der Ehe-Familien und Lebensberatung in Meschede, Marianne Speicher, wurde am Mittwoch in der Beratungsstelle herzlich empfangen und in ihre neuen Aufgaben eingeführt.

Die gebürtig aus Paderborn stammende Grundschullehrerin und Religionspädagogin war im nordhessischen Korbach bereits seit 1993 mit einer halben Stelle als Beraterin tätig. Aus dem Schuldienst ist sie jetzt ausgeschieden, um die Stellenleitung in Meschede neben ihrer Beratertätigkeit in Korbach übernehmen zu können. Marianne Speicher ist in ihrer neuen Funktion jetzt für die Beratungsstellen Meschede, Arnsberg, Brilon und Korbach verantwortlich.

Die Stadt Meschede, in der sie nun am 1. September die neue Stelle angetreten hat, ist der 63-Jährigen auch nicht ganz fremd: „In meiner Zeit als Beraterin hatten wir in der Hauptstelle in Meschede immer wieder Teamsitzungen und Konferenzen“, erzählt sie. „Meschede und Korbach sind in ihrer Struktur sehr ähnlich, dort findet man ebenfalls einen ländlich geprägten Raum vor, Traditionen spielen eine große Rolle und es gibt viele Familien die mit mehr Generationen in einem Haus wohnen.“

Wie in Meschede ist ihre Stelle in Korbach schwerpunktmäßig auf die Familien- und Paarberatung ausgerichtet. „Wir sind da, wenn Menschen Hilfe suchen, sei es bei Beziehungsproblemen, Erziehungsfragen oder Lebens- und Glaubensfragen“.

Neu ist für sie nun die Netzwerkarbeit mit Familienzentren. „Die gibt es in Hessen nämlich nicht, aber ich habe bereits erste Kontakte und werde mich gründlich einlesen“, freut sie sich auf diese neue Herausforderung. Christiane Beel, die nun zu einer Stelle als Diözesanreferentin für Ehe- Familien- und Lebensfragen nach Paderborn wechselt, sieht die Arbeit in ihrem Sinne weitergeführt. „Gerade in der Netzwerkarbeit ist ein Anfang gesetzt - ich bin mir sicher, dass Marianne Speicher diesen Aspekt hervorragend weiterführen wird.“

Von Theresa Schnettler

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Ermittlungen gegen CDU-Mann Sensburg offenbar eingestellt
CDU
Die Ermittlungen gegen den CDU-Abgeordneten Sensburg sind nach dessen Angaben eingestellt worden. CDU-Kreisverband hat seinen Nachfolger gewählt.
„Auch die Bürger sollen mitreden“
Stadthalle
Die Schmallenberger Stadthalle soll für mehrere Millionen Euro saniert werden. Im Gespräch mit dieser Zeitung erklärt Andreas Dicke, Technischer...
Carl-Julius Cronenberg ist neuer FDP-Chef
FDP im HSK
Carl-Julius Cronenberg ist der neue Vorsitzende der Liberalen im Hochsauerlandkreis.
Jagdhütten-Einbrecher noch im Gericht verhaftet
Prozess
Alkoholkrankem 25-jährigen Täter attestiert der Gutachter schwere Persönlichkeitsstörung attestiert.
Eine Herausforderung für die Gemeinde Bestwig
Ortsentwicklung
Trotz immer knapper werdender Mittel sollen die Orte an Ruhr, Valme und Elpe weiterentwickelt werden. Vor dieser Herausforderung steht die Gemeinde...
Fotos und Videos
Bestwig und der A46-Ausbau
Bildgalerie
Aus der Luft
Meschede von oben im Winter
Bildgalerie
Luftfotos
Rosenmontagszug in Cobbenrode
Bildgalerie
Karneval
article
7116923
Zwischen Meschede und Korbach
Zwischen Meschede und Korbach
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/zwischen-meschede-und-korbach-id7116923.html
2012-09-20 16:13
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg