Zum ersten Mal „Gala des Sports“ in Eslohe

Foto: Gudrun Schulte
Was wir bereits wissen
Der „Tag des Sports“ in Eslohe ist Geschichte. Der Gemeindesportverband geht in diesem Jahr neue Wege. Erstmals wird es eine „Gala des Sports“ geben. Und die findet am kommenden Samstag, 17. Januar, nicht in der Turnhalle, sondern in der Esloher Schützenhalle statt. Ausrichter ist der FC 1926 Cobbenrode.

Eslohe..  Dabei werden die Sportvereine in der Gemeinde Eslohe ihr Sportprogramm präsentieren und es wird jede Menge Ehrungen geben. Ausgezeichnet werden dabei die Volkssportler, die Sportabzeichen-Absolventen, die Gemeindemeister, die Kreismeister und Schulmeister, die Sportlerin und der Sportler sowie die Damen- und Herren-Mannschaft des Jahres. Nicht zuletzt werden im Rahmen der Gala auch verdiente Sportfunktionäre geehrt. Eingebettet wird das Ganze nach Angaben des Gemeindesportverbandes in ein abwechslungsreiches Nachmittags- und Abendprogramm aus Sport, Show, Musik und Tanz.

„Die sportliche Betätigung im Verein ist kein Auslaufmodell“, sagt Martina Freifrau von Weichs als Vorsitzende des Gemeindesportverbandes. Beweis dafür seien die vielfältigen Aktivitäten der Sportvereine in der Gemeinde Eslohe.

Dank und Anerkennung

„Mit der Gala des Sports wollen wir als Gemeindesportverband nicht nur die herausragenden Leistungen von Sportlern im vergangenen Jahr würdigen, sondern auch besonders allen danken, die sich für den Sport in unserer Gemeinde eingesetzt haben“, betont sie. Der Dank des Gemeindesportverbandes gelte nicht nur den Funktionären sondern auch den Übungsleitern, Trainern, Betreuern und allen anderen ehrenamtlichen Helfern, den politisch Verantwortlichen sowie den Sponsoren und Förderern. „Gemeinsam leisten sie Außergewöhnliches für den Sport, der Generationen, Nationalitäten und Religionen zusammenführt“, so von Weichs.

Show und Unterhaltung

Die Sport-Gala am Nachmittag beginnt um 16 Uhr und ist mit einem Unterhaltungs- und Show-Programm familienfreundlich gehalten. Nach den Grußworten sowie der Präsentation des Sportprogramms der Vereine in der Gemeinde Eslohe sind folgende Programmpunkte geplant:

Showtanz der „Dance-FitKids“, Tanzgruppen der Kirchengemeinde St. Peter und Paul Eslohe. Etwa 100 „Dance-FitKids“ im Alter von 3 bis 16 Jahren trainieren regelmäßig in fünf verschiedenen Kurs-Gruppen Fitness, Tanz, Zumba, Aerobic und Step Dance unter der Leitung von Miriam Küpper.

Sport-Show-Act: Kinderturnen, TV 1896 Gleidorf,

Showtanz der „Tanzmäuse“ und der „Dancing Girls“, Kindertanzgruppen des TSV RW Wenholthausen,

Sport-Show-Act: Hochsprung, TSV RW Wenholthausen

Showtanz „Die Cobbies“, Kindertanzgruppe des Cobbenroder Karnevalsvereins CCV.

Besondere Höhepunkte am Nachmittag werden auch die Ehrungen der Kreismeister, der Gemeindemeister, der Mannschaft des Jahres, der Sportler des Jahres und der Volkssportler im Jugendbereich sein.

Das Abendprogramm

Das Abendprogramm der Gala, das um 19 Uhr beginnt, sieht nach den offiziellen Grußworten wie folgt aus:

Sport-Show-Act: Kunstradfahren, Kunstradsport NRW. Die Kunstradfahrer der Vereinigung Kunstradsport NRW zeigen dabei Kunstradfahren auf höchstem europäischen Niveau als eine sehr ästhetische Sportart - vergleichbar in etwa mit Eiskunstlauf oder Kunstturnen.

Showtanz „CCV-Garde“,

Musik-Show-Act: Sen Ryoku, Meschede. Neben den Sport-Show-Acts wird die Taiko-Trommelgruppe mit einem vielseitigen asiatischen Kunst- und Kulturprogramm mit Taiko, Tai Chi Chuan, Iaido und Shaolin Kempo Kung Fu in ihrer Musik-Show begeistern. Die Taiko-Trommelgruppe Sen Ryoku gründete Peter Wiegelmann im Sommer 2001 in Meschede. Seit 2002 tritt die Gruppe öffentlich auf und kann nun auf eine zehnjährige Bühnenerfahrung zurückblicken.

Showtanz des Tanzsportclubs Olsberg

Sport-Show-Act: Rhönradturnen, ESV Finnentrop.

Geehrt werden am Abend die Sportler des Jahres, die Kreis- und Gemeindemeister im Erwachsenenbereich sowie verdiente Sportfunktionäre.

Cafeteria, Snack-Bar sowie Getränke- und Cocktail-Bar laden zum Beisammensein ein.

Nachmittags wird Kinderschminken oder Modellieren mit Luftballons angeboten.

Ein DJ wird nach dem Abend-Programm (ab etwa 23 Uhr) allen Gäste sowie aktiven Sportlern und Künstlern mit aktuellen Songs aus den Charts einheizen und zum Zuhören, aber auch zum Tanzen einladen.