Das aktuelle Wetter Meschede 18°C
Erlöse

Wasserleitung und Beleuchtung

05.05.2015 | 03:00 Uhr
Wasserleitung und Beleuchtung
Foto: Hubert Strube

Ostwig.  Der Vorstand des Heimat- und Fördervereins Ostwig hatte bereits vor einiger Zeit schon zum dritten Mal die Vereinsvorstände aus Ostwig eingeladen, um die Erlöse aus der Jahresrechnung 2014 nach dem Beschluss der Mitgliederversammlung per Scheck-Überreichung zu verteilen.

Zuvor hatte der Beirat des Vereins vorgeschlagen, neben einem Grundanteil, je nach Größe des Vereins oder der Gruppierung, die Hälfte des Reingewinns aus dem ideellen Bereich und insbesondere aus den Umsatzerlösen der Ehrenamtskneipe „Kumm rin“ in zwei besondere Projekte des Dorfes zu investieren.

Geld für Friedhofsverwaltung

Zum einen erhält die Friedhofsverwaltung der Kirchengemeinde Ostwig zur Sanierung der Hauptwasserleitung auf dem Friedhof einen Anteil von 3500 Euro und der Ortsvorsteher Manfred Ramspott bekommt einen Beitrag zur Installierung einer Straßenbeleuchtung von der Turnhalle zum Ostwiger Sportplatz in Höhe von 5750 Euro. Letzteres ist immer mal wieder gefordert worden, war aber zuletzt am Haushaltssicherungskonzept der Gemeinde Bestwig gescheitert.

Zur Mitgliederversammlung ist noch zu berichten, dass der Jahresbericht 2014 des Vorsitzenden Klaus Schmücker mit großem Beifall quittiert wurde – zumal das abgelaufene Jahr wieder sehr erfolgreich verlaufen sei. Bei den Vorstandswahlen wurden Peter Gödde als 2. Vorsitzender, Georg Müller als Geschäftsführer und Felix Odenthal als 2. Schriftführer wiedergewählt.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
HSK-Trainer der Saison 2015/2016
Video
Fußballnacht 2016
Jungschützenkönig und Ehrungen
Bildgalerie
Schützenfest
Meschede von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
450 Fans bei Deutschland - Nordirland
Bildgalerie
Rudelgucken
article
10637057
Wasserleitung und Beleuchtung
Wasserleitung und Beleuchtung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/wasserleitung-und-beleuchtung-id10637057.html
2015-05-05 03:00
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg