Vortrag über die größte Vulkaninsel

Nuttlar..  Eine Foto- und Videopräsentation über eine Rundreise auf der Insel Island wird am Freitag, 10. April, um 20 Uhr im Gasthof Dalla Valle in Nuttlar, Kirchstraße 24, gezeigt. Referent ist Friedhelm Walter aus Ramsbeck. Island, die größte Vulkaninsel der Erde, beeindruckt mit seiner einzigartigen Natur: Die gewaltigen Gletscher, unter deren Eisschild die vielen Vulkane bei Ausbruch immer wieder für Furore sorgen, sowie die brodelnden Geothermalgebiete, die rauen Fjorde und nicht zuletzt die wunderbaren Wasserfälle tragen dazu bei.

Bezaubernde Lavaküste

Auf der Rundreise einmal um die Insel begeistern Islands Naturwunder wie die bezaubernde Lavaküste, gewaltige Wasserfälle, die schneebedeckten Berge im Norden der Insel und der mit Seracs gezierte Gletschersee Jökulsarlon. Der Geysir Strokkur stößt in regelmäßigen Abständen riesige heiße Wasserfontänen aus. Zu den landschaftlichen Highlights zählen die Besteigung des höchsten Bergs Islands, des Vulkans Hvannadalshnjukur (2110 m), der im Eispanzer des größten Gletschers Europas liegt und die Vielfalt der zahllosen Seevögel, Islandpferde und Schafe.

Alle Interessierten, auch Nichtmitglieder, sind zu dieser Veranstaltung der DAV-Sektion Hochsauerland herzlich eingeladen.