Veranstaltung zum Thema Prostatakrebs

Ortsmarke..  Die Prostatakrebs-Selbsthilfe Hochsauerland lädt für Montag, 18. Mai, um 18.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung mit dem Thema „Der Umgang mit dem Prostatakrebs“ ins Bürgerzentrum Bahnhof, Arnsberg, Clemens-August-Straße 120, ein.

Gespräche unter vier Augen

Neue Untersuchungen haben ergeben, dass Patienten, die über ihre Krankheit gut informiert sind, die Auseinandersetzung damit besser gelingt. Betroffene berichten auch, dass ein Austausch mit anderen Patienten es leichter machen kann, zwischen wichtigen und unwichtigen Dingen im Leben zu unterscheiden. Fachleute empfehlen deshalb, sich einer Selbsthilfegruppe anzuschließen.

Wer Interesse an einem Austausch mit Betroffenen hat, ist daher willkommen. Die Veranstaltung am 18. Mai ist kostenlos und an keine Mitgliedschaft gebunden. Vorab können ab 17.30 Uhr Gespräche unter vier Augen mit Ansprechpartnern der Selbsthilfegruppe geführt werden.