Unbekannter stiehlt Frau die Handtasche

Meschede..  Einer 52 Jahre alten Frau ist am Dienstagmorgen in Meschede die Handtasche gestohlen worden. Nachdem sie gegen 10 Uhr eine Bank verlassen hatte und sich gerade auf dem Gehweg in Höhe des Stiftscenters befand, näherte sich von hinten ein Mann. Wortlos und komplett gewaltfrei nahm der Unbekannte der 52-Jährigen deren Handtasche ab, die sie locker über eine Schulter gehängt hatte. Anschließend rannte der Täter mit dem Diebesgut weg. Die bestohlene Frau wurde nicht verletzt. Sie konnte den Dieb beschreiben als etwa 160 Zentimeter groß. Er trug ein helles Oberteil.

Über seine Beute wird sich der Täter vermutlich andere Vorstellungen gemacht haben. In der Tasche bewahrte die Frau lediglich Schminkutensilien auf.

Bei Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnte der Täter nicht mehr gefunden werden. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie hofft, dass jemand den Täter vor, während oder nach dem Diebstahl gesehen hat. Zeugen, die entsprechende Hinweise geben können, werden um Kontaktaufnahme mit der Polizeiwache Meschede unter 90200 gebeten.