Das aktuelle Wetter Meschede 4°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

Trickdiebe in Bestwig unterwegs

27.09.2012 | 15:50 Uhr
Funktionen

Bestwig. In der Gemeinde Bestwig treiben Trickdiebe ihr Unwesen. Wie die Polizei mitteilt, hat ein Trio - bestehend aus einem Mann und zwei Frauen - am Mittwoch gegen 11.30 Uhr in einem Juweliergeschäft an der Bundesstraße in Bestwig eine Halskette erbeutet.

Das Trio habe es durch geschickte Ablenkung des Verkaufspersonals geschafft, dass sich der Mann zunächst unbemerkt in ein Büro schleichen und dort zwei Ketten entwenden konnte, so die Polizei. Eine Kette, die der Mann einer Mittäterin noch im Laden übergeben hatte, konnte den Dieben noch vor Ort wieder abgenommen werden. Anschließend flüchteten die drei Täter aus dem Geschäft in unbekannte Richtung. Erst nach der Flucht wurde das Fehlen der zweiten Kette festgestellt.

Die Trickdiebe können wie folgt beschrieben werden: Der Mann ist ungefähr 45 Jahre alt, etwa 170 Zentimeter groß, hat eine untersetzte Figur, dunkle, kurze Haare, eine hohe Stirn und ein rundes Gesicht. Eine der Frauen ist ungefähr 35 bis 38 Jahre alt, zwischen 165 und 168 Zentimeter groß, hat eine schlanke Statur und lange schwarze Haare, die unter einer Mütze zusammengesteckt waren. Im Oberkiefer ist jeder zweite Zahn vergoldet. Sie trug große Ohrringe (Kreolen) und an der rechten Hand sechs Ringe. Die zweite Frau ist etwa 50 bis 55 Jahre alt, ungefähr 170 Zentimeter groß, hat schwarze lange Haare, die zu einem Zopf gebunden waren, im Schneidezahnbereich ebenfalls einen vergoldeten und einen auffällig schief stehenden Zahn.

Alle Personen waren zur Tatzeit dunkel gekleidet und sprachen Französisch.

Die Mescheder Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise nimmt sie unter  0291/90200 entgegen.

Kommentare
Aus dem Ressort
Stimm-Stamm bleibt im Blick
Motorradunfälle
2014 war ein schwarzes Jahr für Motorradfahrer im heimischen Raum. Am Stimm-Stamm hoffen die Behörden für das kommende Jahr auf weniger Unfälle.
Weitere Gutachten zur Windkraft
Windkraft
Die FDP in Meschede ist vorerst mit Anträgen gescheitert, die geplanten Vorrangzonen für die Windkraft noch strenger unter die Lupe zu nehmen. Der Rat...
Bildband zum Jubiläumsjahr in Grevenstein
Dorfentwicklung
Das Jahr der Jubiläen neigt sich in Grevenstein dem Ende entgegen. Jetzt ist ein Bildband dazu erschienen und es wird in die Zukunft geschaut.
„Die Dörfer müssen sich selbst helfen“
Neuer Verein
Im Juni hat sich der neu gegründete Dorfverein den Bewohnern von Oberkirchen und den umliegenden Ortschaften zum ersten Mal vorgestellt. 100 Tage...
Millionenauftrag für Freimuth GmbH in Kirchrarbach
Wirtschaft
Die Freimuth GmbH in Kirchrarbach hat kurz vor Weihnachten einen Großauftrag eines namhaften deutschen Automobilherstellers erhalten. Der Auftrag hat...
Fotos und Videos
Fredeburger Lichterzauber
Bildgalerie
Advent
Weihnachtsmarkt in Meschede
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt in Schmallenberg
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt