Stadtführung: Besondere Orte erkunden

Meschede..  Der Beginen-Verein Meschede lädt alle Frauen zu einem Stadtrundgang ein. Das Thema lautet: Erkunden von besonderen Orten. Die Teilnehmer starten am Samstag, 30. Mai, um 14 Uhr. Treffpunkt ist der Franz-Stahlmecke- Platz vor dem Rathaus. Auf der ersten Exkursion werden sich die Frauen bei einem Stadtrundgang auf Spurensuche der Heiligen Walburga, Patronin der Stiftskirche, der Äbtissin Emhildis, Mitbegründerin des Stifts Meschede, sowie des Heiligen Nepomuk begegnen.

Cafébesuch geplant

Dabei wird die Gruppe von einem kompetenten Stadtführer begleitet. Der Rundgang dauert ca. 90 Minuten, der Pauschalbetrag ist 50 Euro (wird durch die Teilnehmer geteilt). Als Abschluss ist ein gemeinsamer Cafébesuch möglich. In lockerer Reihenfolge werden die Teilnehmer in Zukunft kleine Exkursionen mit dem oben genannten Thema zu Orten in der näheren Umgebung vorbereiten.