Das aktuelle Wetter Meschede 6°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

Sport, Spiele und viel Unterhaltung

09.04.2008 | 18:08 Uhr

Reiste. Zum traditionellen Sportfest an Christi Himmelfahrt lädt der SuS Reiste am Donnerstag, 1. Mai, alle Freunde und Gönner des Vereins sowie Maiwanderer und Gäste ein.

Bereits am Samstag zuvor, 26. April, findet ab 13 Uhr das Altherren-Turnier statt. Im Anschluss an das Turnier klingt der Tag mit gemütlichen Beisammensein rund ums Sportheim aus. Am Feiertag Christi Himmelfahrt geht das Sportfest um 10.30 Uhr weiter mit einem zünftigen Frühschoppen und Bierkrugstemmen. Um 13.30 Uhr zeigt der Veranstalter der Highland-Games in Lochtrop verschiedene Übungen, an denen sich Besucher anschließend selbst versuchen können.

Ab 15 Uhr kann man sich im "Fahne abschießen" messen. Wer die Fahne, die mitten auf dem Sportplatz steht, von der Außenlinie trifft, gewinnt einen Preis. Auch beim Volleyballspiel (16 Uhr) und Torwandschießen (17 Uhr) können Preise errungen werden. Um 18 Uhr folgen dann Ehrungen langjähriger Mitglieder, Siegerehrungen der Tagesaktionen sowie die Ziehungen der Tombola-Preise.

Der SuS bietet am 1. Mai mit einem kurzweiligen Programm ein Ausflugsziel für die ganze Familie an. Zur Mittagszeit werden rustikale Speisen angeboten, am Nachmittag können sich Gäste bei Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen, und abends wird erneut gegrillt.



Kommentare
Aus dem Ressort
Raubüberfall auf Freienohler Lidl-Markt
Polizei
Montagabend haben zwei vermummte Täter den Lidl-Markt in Freienohl überfallen.
Die Wollnys zu Gast in Wenholthausen
Fernsehen
Was mag da bloß auf einen zukommen, wenn man auf die Wollnys trifft? Eine Familie mit elf Kindern, bekannt aus der wöchentlichen Serie auf RTL 2. Die hat jetzt ihren Urlaub in Wenholthausen verbracht - auf dem Ferienhof Monika der Familie Lübke. Und gefilmt wurde das Ganze auch noch.
Einbrecher abschrecken
Polizei
Schwer machen sollten es Hauseigentümer und Mieter den Einbrechern. Dazu rät die Polizei in der jetzt Aktionswoche „Riegel vor!“. Im Hochsauerlandkreis ist in diesem Jahr die Zahl der Wohnungseinbrüche wieder angestiegen.
Graf von Westphalen stirbt mit 87 Jahren
Nachruf
Am vergangenen Samstag ist Graf Clemens August von Westphalen im Alter von 87 Jahren gestorben. In den vergangenen Jahren war es ruhig um ihn geworden. Gemeinsam mit seiner Frau Johanna lebte er zurückgezogen in Schloss Laer.
Messe soll Bad Fredeburgs Schlagkraft zeigen
Gesundheit
Bad Fredeburgs Schlagkraft als Kurort und Gesundheitsstandort deutlich machen – das ist das Ziel der 8. Gesundheitsmesse. Am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Oktober, 32 lokale, regionale und überregionale Aussteller die Besucher im Kurhaus rund um das Thema Gesundheit informieren.
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Falke-Rothaarsteig-Marathon
Bildgalerie
Volkssport Laufen
Esloher Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke