Das aktuelle Wetter Meschede 14°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

Sport, Spiele und viel Unterhaltung

09.04.2008 | 18:08 Uhr

Reiste. Zum traditionellen Sportfest an Christi Himmelfahrt lädt der SuS Reiste am Donnerstag, 1. Mai, alle Freunde und Gönner des Vereins sowie Maiwanderer und Gäste ein.

Bereits am Samstag zuvor, 26. April, findet ab 13 Uhr das Altherren-Turnier statt. Im Anschluss an das Turnier klingt der Tag mit gemütlichen Beisammensein rund ums Sportheim aus. Am Feiertag Christi Himmelfahrt geht das Sportfest um 10.30 Uhr weiter mit einem zünftigen Frühschoppen und Bierkrugstemmen. Um 13.30 Uhr zeigt der Veranstalter der Highland-Games in Lochtrop verschiedene Übungen, an denen sich Besucher anschließend selbst versuchen können.

Ab 15 Uhr kann man sich im "Fahne abschießen" messen. Wer die Fahne, die mitten auf dem Sportplatz steht, von der Außenlinie trifft, gewinnt einen Preis. Auch beim Volleyballspiel (16 Uhr) und Torwandschießen (17 Uhr) können Preise errungen werden. Um 18 Uhr folgen dann Ehrungen langjähriger Mitglieder, Siegerehrungen der Tagesaktionen sowie die Ziehungen der Tombola-Preise.

Der SuS bietet am 1. Mai mit einem kurzweiligen Programm ein Ausflugsziel für die ganze Familie an. Zur Mittagszeit werden rustikale Speisen angeboten, am Nachmittag können sich Gäste bei Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen, und abends wird erneut gegrillt.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Streik der Lokführer in NRW – diese Züge fahren trotzdem
Bahnstreik
Der Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn soll 138 Stunden dauern. Auch für die Streikzeit bis Sonntag gilt: Einige Züge fahren.
Rentner überholt Polizeistreife auf der rechten Seite
Verkehr
Das passiert der Polizei auch nicht alle Tage, wenn sie mit dem Streifenwagen unterwegs sind: Ein Mann (76) aus Meschede hat sie rechts überholt.
„Die Tochter ist nach wie vor traumatisiert“
Sexueller Missbrauch
Ein Vater soll seine leibliche Tochter in Eslohe mehrfach sexuell missbraucht haben.
Kurhaus bekommt neuen Eingang
Barrierefrei
Zugang zum Gebäude in Bad Fredeburg soll barrierefrei werden. Stadt Schmallenberg wartet noch auf Fördermittel vom Land.
„Wir wollen ein Netz von Bürgern für Bürger“
Freifunk
Im Ruhrgebiet sorgt er schon für Schlagzeilen, in Arnsberg, Brilon, Sundern und Bestwig wird daran gearbeitet – Freifunk kommt jetzt nach Meschede.
Fotos und Videos
Viel Programm am Hennedamm
Bildgalerie
Regionale
Festival für textile Kunst
Bildgalerie
Festival
Vogelschießen Schmallenberg-Kückelheim
Bildgalerie
Schützenfest
article
1766262
Sport, Spiele und viel Unterhaltung
Sport, Spiele und viel Unterhaltung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/sport-spiele-und-viel-unterhaltung-id1766262.html
2008-04-09 18:08
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg