Das aktuelle Wetter Meschede 18°C
Service

Seminar für Vereins-Pressesprecher

31.05.2011 | 12:10 Uhr
Seminar für Vereins-Pressesprecher

Meschede. Die erste Rückmeldung kam schon zwei Tage später: „Ich habe jetzt mal meine Leute neu fotografiert“, schrieb eine Teilnehmerin. Mit Blick für Vorder- und Hintergrund hatte sie die Damen und Herren aufgestellt. Im Vordergrund sind die Flyer zum Jubiläum zu sehen.

Wie schicke ich meine Texte zur Zeitung, wie mache ich ein pfiffiges Bild, welche Informationen braucht die Redaktion? Viele Fragen, viele Antworten. Zum Seminar für Pressesprecher in Vereinen und Verbänden hatte die Redaktion eingeladen. 15 Männer und Frauen nahmen teil.

Die Redakteurinnen Ute Tolksdorf und Ilka Wiese berichteten über Organisatorisches aus der Redaktion und ließen die Teilnehmer aber auch schnell praktisch werden. So verfassten sie Pressemitteilungen aus langen Tagesordnungen und kurz gehaltenen Werbetexten.

Sie lernten, dass Zitate einen Bericht lebendig machen und dass man immer das Spannendste im Einstieg nennt. „Schreiben Sie das, was Sie auch ihrer Freundin als Erstes berichten würden.“

Fürs gelungene Foto ist vor allem Selbstvertrauen wichtig: „Sie sind der Chef. Stellen Sie die Gruppe so auf, dass es ansprechend wirkt“, empfahl Ilka Wiese. „Auch die, die vorher ungeduldig sind, freuen sich hinterher über ein außergewöhnliches, gelungenes Foto.“

Ute Tolksdorf


Kommentare
Aus dem Ressort
„Entweder beide oder keiner“
Polizei
In jedem größeren Betrieb gibt es sie idealerweise: alte Hasen und junge Hüpfer. Ältere, gelassene Kollegen mit viel Erfahrung und diejenigen, die neuen Schwung in den Laden bringen. Auch bei der Polizei in Meschede schätzt man das Zusammenspiel von Alt und Jung.
Daniel Ceylan aus Meschede glaubt an Sieg bei DSDS
DSDS
Auch wenn sein Auftritt in der Vorwoche nicht sein bester war, hat Daniel Ceylan es in die Top sechs bei Deutschland sucht den Superstar (DSDS) geschafft. Jetzt er muss er sich wieder vor Dieter Bohlen und Co. beweisen und auf Unterstützung hoffen. Ein Interview auch über seine Heimat Meschede.
CDU Eslohe: „Eine solide Finanzpolitik steht über allem“
Kommunalwahl
„Uns geht es schon ganz gut hier in Eslohe“, sagt Dr. Rochus Franzen. Für den Fraktionschef der CDU ist das ein deutliches Zeichen dafür, dass die Politik der vergangenen Jahre so schlecht nicht gewesen sein kann. Daran wollen die Christdemokraten in den kommenden Jahren nahtlos anknüpfen.
Mit der Grubenbahn auf dem Weg ins Glück
Hochzeit
Draußen prasselt der Regen. Es ist kalt und ungemütlich an diesem Nachmittag. Gutes Wetter sieht wahrlich anders aus. Ausgerechnet heute wollen Stefan Rüppel und Daniela Welink heiraten – ihr Weg zum Glück führt mit einer Grubenbahn 1500 Meter tief in den Berg.
Eine schöne Stadt mit vielen Geheimnissen
Geschichte
„Auf einer Burg im Sauerland ward einst ein ruchlos Weib bekannt...“. Mit diesem Liedzitat von Tom Astor leitet Helmut Voß die Erzählung der Gräfin Kuniza vom Wilzenberg und den historischen Stadtrundgang ein. Von März bis November, jeweils am ersten Mittwoch im Monat, erzählt der Ortsheimatpfleger...
Fotos und Videos
Mottowoche
Bildgalerie
Fotostrecke
Frühlingseinkauf in Schmallenberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Kneipennacht in  Bad Fredeburg
Bildgalerie
Fotostrecke
Wireless in Meschede
Bildgalerie
Fotostrecke