Das aktuelle Wetter Meschede 11°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

Schützenfamilie zieht auf den Berg

19.08.2012 | 18:25 Uhr

Grafschaft. Hunderte Schützenbrüder aus den insgesamt 43 Schützenvereinen, -gesellschaften und -bruderschaften des Kreisschützenbundes Meschede machten sich am gestrigen Sonntagmorgen auf den Weg zum „heiligen Berg des Sauerlandes“ nach Schmallenberg-Grafschaft.

„Straße frei zum Himmel“

Bei schweißtreibenden Temperaturen zog sich die feierliche Prozession zur Wallfahrtskapelle Wilzenberg, wo unter freiem Himmel ein festlicher Gottesdienst, zelebriert von Kreispräses Ulrich Stipp, stattfand.

„Straße frei zum Himmel“ – unter dem Leitsatz der Predigt zogen auch die vielen Schützenbrüder auf den Wilzenberg, passend zum kirchlichen Fest Mariä Himmelfahrt: „In einer Zeit, in der der Blick in die Kirchen zeigt, dass es immer weniger und immer schwieriger wird, haben sich unsere Schützenbrüder auf den Weg gemacht und sind auf den Berg gezogen.“

Von Daniela Köhler



Kommentare
19.08.2012
22:05
Schützenfamilie zieht auf den Berg
von causa_nostra | #2

"...am gestrigen Sonntagmorgen..."

Es kann nie schaden noch einmal Korrektur zu lesen.

1 Antwort
Schützenfamilie zieht auf den Berg
von MaWe01 | #2-1

Das ist der Originaltext wie er am MONTAG in der gedruckten Zeitung erscheint. Dieser wird für die Internet-Ausgabe wohl nicht extra angepasst. Insofern ist die der Text korrekt.

19.08.2012
20:46
Schützenfamilie zieht auf den Berg
von Jenswi | #1

Himpelchen und Pimpelchen gingen auf einen Berg...

2 Antworten
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1-1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Schützenfamilie zieht auf den Berg
von Jenswi | #1-2

LOL

Aus dem Ressort
Damit es in der Jugendarbeit wieder rund läuft
Kooperation
So richtig rund läuft es mit der offenen katholischen Jugendarbeit im pastoralen Raum Meschede-Bestwig schon länger nicht mehr. Das soll sich ändern. Geplant ist eine Kooperation der drei Einrichtungen in Meschede und Bestwig.
Kleiderkreisel: Meschederin wartet vergebens auf Post
Internet
„Mach mit und kämpfe stilvoll gegen Verschwendung“ lautet das Motto der Kleidertausch-Plattform „Kleiderkreisel“ seit 2009 im Internet. Eine Meschederin wartete jetzt vergebens. Die Verbraucherberatung rät: Im Umkreis „kreiseln“.
Demo gegen IS-Terror
Protest
Zu einer Demonstration gegen den Terror des „Islamischen Staates“ werden am Samstag in Meschede 500 bis 1000 Teilnehmer erwartet. Die Polizei geht nicht von Störungen aus.
Straßenbaubeiträge in Schmallenberg sollen angehoben werden
Politik
Die Stadt will Anwohner bei beitragspflichtigen Straßenbaumaßnahmen stärker zur Kasse bitten. Die neue Straßenbaubeitragssatzung ist jetzt im Technischen Ausschuss vorgestellt worden. Mit einem knappen Ergebnis (8 Ja-Stimmen von der CDU, 7 Nein-Stimmen von UWG, SPD, BFS, Grüne) empfiehlt der...
Massenchor am Rathaus und Umzüge durch den Ort
Jubiläum
Das Blasorchester St. Peter und Paul Eslohe feiert am Wochenende sein 25-jähriges Bestehen. Los geht es am morgigen Samstag um 16 Uhr mit dem Eintreffen der auswärtigen Musikvereine Lyra Wenholthausen, Musikverein Bremke, Tambourcorps Hengsbeck, Musikverein Wennemen, Tambourcorps Freienohl, Musikzug...
Fotos und Videos
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Falke-Rothaarsteig-Marathon
Bildgalerie
Volkssport Laufen
Esloher Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke