Schnupperkurse beim TC

Eslohe..  Der TC Eslohe bietet auch in diesem Jahr wieder Tennis-Schnupper-Angebote an. „Es gibt nur wenige Sportarten, die wie Tennis als Lifetime-Sport betrieben werden können. Tennis ist eine dieser wunderbaren Sportarten, die für jede Zielgruppe und für jedes Alter passen“, wirbt der Verein für seine Sportart. Fünfjährige Kinder könnten ebenso wie 80-jährige Senioren Tennis spielen und vor allem, alle könnten miteinander spielen. „Moderne methodische Lehr- und Lernkonzepte machen es heute möglich, in fast jedem Alter Tennis zu erlernen. Entscheidend ist ein einfacher und spielerischer Beginn, der Lust auf mehr Tennis macht“, so der TC.

Kinder und Jugendliche, die Tennis spielen möchten, können beim TC an einem kostenlosen Schnupperjahr teilnehmen. Das Training umfasst zwölf Stunden aufs Jahr verteilt, daneben kann frei gespielt werden.

Optimaler Einstieg

Auch Erwachsene will der TC Eslohe für das Tennisspielen begeistern. Den optimalen Ein- bzw. Wiedereinstieg in den Tennissport bieten auch hier die aktuellen „Tennis-Schnupper-Angebote für Erwachsene“. Die Einstiegskonditionen sehen wie folgt aus: Eine komplette Familie zahlt im ersten Jahr insgesamt 50 Euro Schnupperbeitrag, Singles zahlen 30 Euro. Dafür kann das ganze Jahr gespielt werden. Eine kurze Einführung ins Tennis (Anfang Mai) mit Trainer ist in diesem Betrag ebenfalls enthalten. Schläger und Bälle werden dabei gestellt. Eine Aufnahmegebühr entfällt. Ausführliche Informationen gibt es bei Trainer Antonius Neuhäuser, 02973/908336, oder am Eröffnungstag, 2. Mai, ab 14 Uhr auf der Anlage des TC Eslohe. Dann kann jeder einfach vorbeikommen.