Das aktuelle Wetter Meschede 27°C
Schützen

Schmallenberger Stadtschützenfest 2012

Zur Zoomansicht 02.09.2012 | 20:35 Uhr
Foto: Peter Beil

Christian Kieserling erlegte in einem zügigen Durchgang mit dem 112. Schuss den goldenen Ar.

Zum 13. Stadtschützenfest der Stadt Schmallenberg begrüßte Joachim Feldmann, Vorsitzender der Schützengesellschaft Oberkirchen die zahlreichen Gäste: „Ich heiße alle Bruderschaften, Gesellschaften, Vereine, Musikanten und Besucher ganz herzlich Willkommen.“ Zum zweiten Mal, nach 1988 richtet die Oberkirchener Schützengesellschaft das Stadtschützenfest aus. „Über drei Jahrzehnte ist es nunmehr Brauch, dass sich 20 Schützenvereinigungen unserer Stadt zusammenfinden und alle drei Jahre gemeinsam das Stadtschützenfest feiern“, sagte Bürgermeister Bernhard Halbe.

Peter Beil

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Open Air
Bildgalerie
Fotostrecke
Vogelschießen
Bildgalerie
Fotostrecke
Achim Sander ist König in Kirchrarbach
Bildgalerie
Schützenfest
Schützenkaiser Ralf Gerke-Cantow
Bildgalerie
Schützenkaiser
Schmallenberg aus der Luft
Bildgalerie
von oben
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Ein Dorf im Heavy-Metal-Fieber
Bildgalerie
Wacken Open Air
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Der BVB in Bad Ragaz - Tag 3
Bildgalerie
Trainingslager
Deutsche U19 holt EM-Titel
Bildgalerie
U19-EM
Brand in Siegener Lagerhalle
Bildgalerie
Feuerwehr
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Tödliche Explosionen in Taiwan
Bildgalerie
Katastrophe
The Last of Us Remastered
Bildgalerie
Action
Ferienspaß
Bildgalerie
Handballcamp
Die Uni zieht ins Krankenhaus
Bildgalerie
Campus Altstadt
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Vogelschießen in Reiste
Bildgalerie
Schützenfest
Vogelschießen in Ramsbeck
Bildgalerie
Schützenfest
Neuer König in Freienohl
Bildgalerie
Schützenfest
Jubel nach dem Finale
Bildgalerie
WM-Finale
Aus dem Ressort
Abgeordnete ohne Nebeneinkünfte
Politik
Wer im Bundestag sitzt, muss seine Nebeneinkünfte offenlegen. Manche Politiker verdienen mehrere zehn- bis hunderttausend Euro zusätzlich. Und die beiden heimischen Abgeordneten Patrick Sensburg (CDU) und Dirk Wiese (SPD)?
Spielplatz aufgewertet
Dorfleben
Auf dem Eibel-Spielplatz in Wenholthausen steht jetzt eine zwölf Meter lange Rutsche als zusätzliche Attraktion. 14 000 Euro wurden dafür investiert. Um den Spielplatz kümmert sich der Heimatverein des Ortes.
Dorf der Generationen
Projekte
In Andreasberg sind viele Projekte im Rahmen der „Leader“-Förderung umgesetzt worden, um den Ort zum „Dorf der Generationen“ zu machen. Der Zusammenhalt zwischen Jung und Alt soll so gestärkt werden.
Vorhofflimmern: Wenn der Herzrhythmus gestört ist
Medizin
Vorhofflimmern ist die Herz-Rhythmus-Störung, die nicht selten zu einem Schlaganfall mit bleibender Behinderung führt – „und damit zu einer erheblichen Einschränkung der Lebensqualität“, warnt Dr. Berndt, Kardiologe am Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft. Fünf Prozent der über Sechzigjährigen leiden...
Remblinghauser Dorfchronik bietet ein Stück Heimat
Geschichte
Petra Hanses möchte mit dem Verkauf der Dorfchronik von Ludwig Kortenkamp die Erneuerung des Dorfmittelpunkts finanzieren.