Schießen um die Kaiserwürde

Bödefeld..  Königspaar Birgit Walter und Philipp Fischer sowie das Vizekönigspaar Pia Gierse (Schepers) und Marius Fischer laden zum Hochfest nach Bödefeld ein. Es beginnt am heutigen Samstag, 6. Juni, um 15.15 Uhr mit dem Antreten in der Dorfmitte und anschließender Schützenmesse. Am Nachmittag des ersten Schützenfesttages findet nach der Schützenmesse in der Pfarrkirche St. Cosmas und Damian im fünfjährigen Rhythmus ab 17 Uhr an der Schützenhalle das Schießen um die Kaiserwürde statt.

Großer Festzug

Teilnahmeberechtigt sind alle ehemaligen Könige, mit Ausnahme des amtierenden Schützenkönigs sowie der ehemaligen Kaiser. Die Könige der Bruderschaft sind in der Liste der Majestäten aufgeführt.

Die Festmusik wird vom Musikverein Cäcilia Berghausen gestellt. Die Schützenzüge begleitet außerdem der Spielmannszug Kirchrarbach und im Großen Festzug am Sonntagnachmittag ab 14 Uhr spielt zusätzlich die Musikkapelle Bödefeld.

Am Montag, 8. Juni, wird sich dann unter der Vogelstange entscheiden, wer die Bödefelder Schützen im kommenden Jahr regiert.