Radio Sauerland auf Sommertour durch den HSK

Meschede..  Radio Sauerland geht auf Sommertour. Vom 17. bis 25. Juni sind die Moderatoren mit dem Wohnmobil im gesamten Hochsauerlandkreis unterwegs.

Die Radio-Moderatoren Nicola Collas und Patrick Feldmann senden mal morgens von 6 bis 10 Uhr und mal nachmittags von 15 bis 18 Uhr live aus dem Wohnmobil. Sie treffen interessante Sauerländer, erzählen spannende Dinge, die vor Ort passieren, und stimmen auf die Sommerferien ein.

Zum Auftakt der Sommertour am Mittwoch, 17. Juni, sind Nicola und Patrick morgens auf dem Wochenmarkt in Brilon zu Gast. Sie treffen Marktfrauen und Frühaufsteher. Am Donnerstag, 18. Juni, folgt nachmittags das Feuerwehrmuseum in Arnsberg, das extra für Radio Sauerland öffnet. Radio Sauerland lädt alle Interessierten zu einem Besuch ein. Am Freitag, 19. Juni, backen die Moderatoren morgens Brötchen und Kuchen in der Bäckerei-Filiale Vielhaber in Sundern. Weiter geht die Sommertour am Montagmorgen, 22. Juni, auf dem Erlebnisbauernhof Tiggeshof in Arnsberg-Ainkhausen.

Am Dienstagnachmittag, 23. Juni, baden Nicola und Patrick im Naturbad in Hallenberg. Wasser spielt auch am folgenden Mittwochnachmittag, 24. Juni, eine wichtige Rolle. Die Moderatoren brauen Esselbräu in der „Domschänke“ in Eslohe. Zum Abschluss der Sommertour, kurz vor dem Start der Sommerferien, machen beide am Donnerstagmorgen, 25. Juni, mit ihrem Wohnmobil auf dem Campingplatz am Hennesee in Meschede Station.

Radio Sauerland freut sich auf eine spannende Reise durch den HSK und freut sich auf viele Besucher an seinem Wohnmobil.