Pension Hollywood läuft weiter

Wormbach..  Der Dreiakter „Pension Hollywood“, den der Theaterverein Hawerland derzeit spielt, ist ein lustiges, aufregendes und turbulentes Theaterstück, bei dem die Zuschauer oft zu Lachsalven und kräftigem Applaus hingerissen werden.

Die Schwestern Martha (Nadine Bergrath) und Lotte (Anke Gerwin) sowie die Wirtin Sofie Laubenpieper (Petra Fuchs) machen sich auf in den Urlaub und das Drama beginnt. Auch der arbeitsscheue Wirt Hubert Laubenpieper (Hubertus Wegener), mit einem mächtigen Kater von der Geburtstagsfeier am Vortag, kann seiner Rolle als Wirt nicht mehr ganz gerecht werden. Ganz nach dem Geschmack der Zuschauer stellte sich Otto (Johannes Fischer) als vergeistigter Ornithologe vor, der nur seine Vögel liebt. Das Stück ist ein Spaß für die ganze Familie.

Weitere Vorstellungen: Freitag, 13. Februar, um 20 Uhr, Samstag, 14. Februar, um 20 Uhr und Sonntag, 15. Februar, um 17 Uhr in der Hawerlandhalle in Wormbach und am Samstag, 21. Februar, um 19 Uhr in der Dorfhalle in Westernbödefeld.