Neues Bühnenstück zum 90-jährigen Bestehen des Theatervereins Lenne

Lenne..  Zu seinem 90-jährigen Bestehen hat der Theaterverein Lenne ein neues Stück auf die Bühne gebracht. Es ist eine Geburtstagsfeier mit einer Komödie der sehenswerten Art. Ein Bühnenstück mit viel Situationskomik, lustigen und humorvollen Dialogen. Die Zuschauer dürfen sich auf Theater pur freuen – witzig, spritzig, einfach ulkig. „Aber, aber Herr Pfarrer“ lautet der Titel der Komödie.

Leer stehendes Pfarrhaus

Eigentlich sucht der obdachlose Freddie Schwarz nur eine kurzfristige Bleibe. Da entdeckt er ein im Moment leer stehendes Pfarrhaus, dessen Besitzer vor geraumer Zeit verstorben ist und das Unheil beginnt. Der Vorsitzende Martin Rickert begrüßte die Besucher voller Stolz zur ersten Aufführung des Stücks zum 90. Geburtstag des Theatervereins. Das Publikum war begeistert von diesem vergnüglichen, kurzweiligen Abend und belohnte das Ensemble mit donnerndem Applaus.