Das aktuelle Wetter Meschede 9°C
Neuer Verein

Motorradfreunde gründen MC Schmallenberg

24.05.2012 | 17:00 Uhr
Motorradfreunde gründen MC Schmallenberg

Schmallenberg.   Der große Traum von Freiheit und Abenteuer ist es wohl gewesen, der im Frühjahr dieses Jahres 21 Freunde in Schmallenberg dazu inspirierte, einen Motorradclub ins Leben zu rufen.

„Unsere gemeinsame Leidenschaft ist das Motorradfahren,“ sagt Thomas Schäfer vom neu gegründeten MC Schmallenberg e.V. „Wir sind ein bunt gemischter Haufen von Leuten, die aus allen möglichen Berufen kommen, die aber eins verbindet: ihre Liebe zum Motorradfahren und zur Gemeinschaft.“ Die Truppe unternimmt touristische Ausfahrten, Tagestouren, Wochenendtouren sowie Urlaubsfahrten im In- und Ausland, fährt auf der Rennstrecke oder auch im Gelände.

„Das Ziel unseres Clubs ist es, eine gesellige und kameradschaftliche Gemeinschaft unter Motorradfreunden zu bilden, sowie die Pflege und Förderung des Amateursports – besonders für Jugendliche. Wir haben den Anspruch, allen Mitgliedern eine abwechslungsreiche und interessante Freizeitgestaltung mit und auch ohne Motorrad zu bieten“, so Schäfer. „Für politische Aktivitäten, provozierendes und gewalttätiges Auftreten oder radikale Äußerungen gibt’s bei uns keine Bühne.“

Gleichstellung, Integration und Förderung sind das Leitbild des Clubs. Kritik, Kreativität, Autonomie und eigene Meinungsbildung zur Entfaltung eines harmonischen Clublebens seien ausdrücklich erwünscht. „Selbstverständlich sind Frauen bei uns gleichberechtigte Mitglieder und werden auch als solche behandelt. Wir sind stolz darauf, dass unser ,Präsi’ eine Frau ist“, fügt Thomas Schäfer noch hinzu.

Interessierte, Gäste und Touristen sind jederzeit willkommen: zum Beispiel beim monatlichen Stammtisch an jedem ersten Samstag im Monat (November bis März) ab 19.30 Uhr in Schmallenberg. Oder bei den gemeinsamen Ausfahrten, die in der Regel bei gutem Wetter an jedem Sonntag (April bis Oktober) um 10 Uhr am Treffpunkt (Schmallenberg, Bahnhofstraße/Arbeitsamt) starten. Ob Fahranfänger, Wiedereinsteiger, Profi, Chopper, Streetfighter oder Supersportler – jeder ist willkommen, heißt es in der Pressemitteilung des neuen Vereins.

Detaillierte Informationen und Fotos zum MC-Schmallenberg e.V. sowie das aktuelle Jahresprogramm gibt es im Internet unter: www.motorradclub-schmallenberg.de

WP



Kommentare
29.05.2012
09:42
Motorradfreunde gründen MC Schmallenberg
von Tsche_Gewara | #1

Die Hells Angels sind nichts dagegen!

Aus dem Ressort
„Aber bitte mit Sahne“
Kaffeekonzert
Der Gesangsverein Concordia Andreasberg hat jetzt zum Kaffeekonzert in die Schützenhalle eingeladen – ein  gelungener Mix aus Gesang, Tanz sowie Kaffee und Kuchen.
Forschungspreis für Peter Bürger
Mundart
Der norddeutsche „Verein Bevensen-Tagung“ hat dem in Eslohe geborenen Theologen und Publizisten Peter Bürger den Johannes-Saß-Preis 2014 verliehen. Der Preis ist für literatur- oder kulturwissenschaftliche Arbeiten ausgeschrieben, die sich mit dem Niederdeutschen befassen.
Yoga-Stunde tief unter der Erde
Besucherbergwerk
Als Yogalehrerin Edith Henneke die Idee erstmals zu Ohren kam, hatte sie zunächst noch darüber gelacht. Schnell kam sie dann jedoch zu dem Entschluss, dass diese Idee gar nicht so verkehrt ist. Und so machte sie sich an die Planung und bereitete eine Yoga-Stunde vor, die 300 Meter unter der Erde...
Bluesverein Schmallenberg löst sich auf
Kultur
Im Oktober fällt für den Blues e.V. Schmallenberg der letzte Vorhang. Der Verein hat die Sauerländer Kulturszene mit Partys, Konzerten, Workshops und vielem mehr bereichert. Bei der letzten Generalversammlung fiel dann die Entscheidung, den Verein aufzulösen.
Sauerländer Unternehmen wollen lieber vorsichtig wachsen
Wirtschaft
Tag der Weltmarktführer in Meschede. Das Wetter ist zwar eher grau, die Stimmung trotzdem ungetrübt. Das Sauerland gehört längst zu den stärksten Industrieregionen Deutschland - und ist so attraktiv, dass sogar US-Industrieversicherer Interesse zeigen. Trotzdem sind sie lieber bescheiden.
Fotos und Videos
„Night of Sounds“ 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Nachtschwärmer unterwegs
Bildgalerie
Fotostrecke
Schwammklöpper-Markt
Bildgalerie
Fotostrecke
700 Jahre Grevenstein
Bildgalerie
Fotostrecke