Motorradclub bekommt Zuwachs

Dorlar..  Zu seiner alljährlichen Mitgliederversammlung hatte der Motorradclub Schmallenberg in das Vereinsheim nach Dorlar eingeladen. Auf der Tagesordnung standen neben Wahlen und Berichten des Vorstandes die offizielle Begrüßung neuer Mitglieder sowie die Jahresplanung 2015.

Rückblick auf das vergangene Jahr

Eine positive Bilanz des vergangenen Jahres zog die Erste Vorsitzende Angelika Schauerte. Sie machte deutlich, dass die Mitgliederentwicklung außerordentlich erfreulich sei, habe sich doch die Anzahl der Mitglieder des Clubs seit seiner Gründung verdoppelt. Das zeige, dass ein Verein nur dann zufriedene Mitglieder habe, wenn die Verantwortlichen die Wünsche und Anregungen der Mitglieder auch umsetzten. Nur so könne sich jeder mit dem Programm des Vereines identifizieren.

Gute Finanzlage

Die Berichte aller Offiziellen wurden von der Versammlung abgesegnet, zudem stellt sich der Verein solide finanziert dar – die Kassenführung von Schatzmeister Reinhard Michel wurde von den Kassenprüfern Thomas Schulte und Franz-Josef Wagener gelobt, danach folgte die Entlastung des Vorstandes.

Die anstehenden Wahlen erfolgten allesamt einstimmig mit Wiederwahl der Amtsinhaber. So wurden Dietmar Biskoping als Zweiter Vorsitzender und Thomas Schäfer als Pressesprecher bestätigt.

Unter dem Punkt „Verschiedenes“ wurde auf der Versammlung außerdem beschlossen, eine Schnuppermitgliedschaft einzuführen. Damit möchte der Club jungen Leuten die Möglichkeit bieten, den Verein, seine Mitglieder und auch seine zahlreichen Angebote intensiv kennenzulernen.

Schüler, Studenten und Auszubildende können so beitragsfrei Mitglied im MC-Schmallenberg werden. Die Schnuppermitgliedschaft ist eine reguläre Mitgliedschaft, welche als Bonus für einen Zeitraum von zwei Jahren kostenlos ist.

Im Anschluss an die Versammlung konnte bei einem Imbiss noch gefachsimpelt werden.

Der Abend klang in entspannter Atmosphäre aus.