„Lebenslust“ durchflutet das Christophorus-Haus

Velmede..  „Es sind diese bunten und lebensbejahenden Gemälde und Drucke, die derzeit das Christophorus-Haus durchfluten und ein weiteres Highlight zum Thema Kunst im Christophorus-Haus darstellen“, freut sich Einrichtungsleiter Jürgen Franke mit Bewohnern und Mitarbeitern. Und die durften mit der Künstlerin Ilona Nolte aus Kassel zahlreiche Besucher und Kunstfreunde zur Vernissage begrüßen, der Singer und Songwriter Walter Scholand eine musikalische „Lebenslust-Note“ verlieh. Zu sehen sind auf den 45 Exponaten Momentaufnahmen von „verrückten Alten“, die im Herzen jung und voller Lebensfreude sind. Begleitend zur Ausstellung, die noch bis zum 30. April von 9 Uhr bis 17 Uhr täglich zu sehen ist, sind neben den Exponaten auch der Bildband „Lebenslust 2“ und zahlreiche Postkartenmotive käuflich zu erwerben. Interessenten können sich in der Verwaltung der Pflege- und Betreuungseinrichtung melden. Gruppenführungen können unter 02904/97470 angemeldet werden.