Kunstverein lädt zur Ausstellungsfahrt

Eslohe..  Der Kunstverein Pro Forma lädt zu seiner ersten Ausstellungsfahrt in diesem Jahr ein: Am Samstag, 7. Februar, wird das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster besucht. Nach fünfjährigem Umbau sind die Ausstellungshallen dort wieder geöffnet. Gezeigt wird die Ausstellung „Das nackte Leben. Bacon, Freud, Hockney und andere. Malerei in London 1950-80“. Rund 120 Leihgaben aus den USA und aus großen Museen in Europa sind zusammengetragen worden. Die Arbeiten zeigen gegenständliche Motive, in einer Zeit, in der Abstraktion die aktuelle Kunstströmung war. Abfahrt ist um 8.30 Uhr ab Busbahnhof Eslohe oder um 8.45 Uhr ab OBI Freienohl. Anmeldungen nehmen Andrea Gödde-Kutrieb unter 02973/818620 und Wolfgang Beer unter 02973/81209 telefonisch entgegen.