Kinder begeistern Publikum mit ihrem Musical „Rotasia“

Bad Fredeburg..  Mit einem Musical ist die Projektwoche der Katholischen Grundschule Bad Fredeburg zu Ende gegangen. Schulleiterin Petra Sonntag sprach vorab einen großen Dank an alle Sponsoren aus, die die Schüler beim diesjährigen Sponsorenlauf unterstützt und zu dem Gesamtbetrag von 5548,43 Euro beigetragen hatten.

Das Musical „Rotasia“ handelt von Prinz Shadi, der in Rotasia lebt. Dort glauben alle, dass es außer ihrem Land kein weiteres mehr gibt. Prinz Shadi hat jedoch ein Buch gefunden, indem auch von anderen Ländern berichtet wird. Im Gegensatz zu den restlichen Bewohnern Rotasias ist Shadi fest davon überzeugt, dass die Erzählungen wahr sind und beginnt davon zu träumen, in die unbekannten Gebiete zu reisen.

Das Musical vermittelt auf wunderbare Art und Weise, dass es viel Mut braucht, um einen großen Traum zu verwirklichen und dass man immer an sich und sein Vorhaben glauben soll. Außerdem zeigt es, dass auch aus Fremden Freunde werden können und nicht jeder der anfangs fremd und anders erscheint, böse ist. Das Publikum war vom Talent der Kinder begeistert.