kfd-Wallfahrt ins Dortmunder Stadion

Freienohl/Olpe..  Der kfd-Diözesanverband feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum. Als ein Höhepunkt einer Veranstaltungsreihe findet am Samstag, 27. Juni, eine alternative Wallfahrt ins Signal-Iduna-Stadion statt. Auch die kfd Freienohl und Olpe wollen daran teilnehmen. Gestartet wird morgens gegen 10 Uhr, erstes Ziel ist das Neheimer Kulturzentrum. Ab 13 Uhr geht es dann weiter nach Dortmund, wo ein buntes Programm stattfindet und um 16 im Stadion eine Messe gefeiert wird. Rückfahrt gegen 19 Uhr. Für Verpflegung wird gesorgt. Die Kosten betragen 10 Euro pro Teilnehmer.