Katja Ebstein signiert Plakat für den guten Zweck

Bad Fredeburg..  Begeisterte Zuhörer fand die Vorstellung des Lebenshilfe- Seminars, das Katja Ebstein im Kurhaus Bad Fredeburg gegeben hat. Die kritischen, teilweise sehr nachdenklichen Texte ihrer Chansons und Gedichte drehten sich um Themen wie Frieden, Gerechtigkeit und die große Spannung zwischen Arm und Reich in der Welt. So entstand bei einigen Zuschauern die spontane Idee, die Aufzeichnungen des Seminars signieren zu lassen, um das Blatt anschließend für einen guten Zweck verkaufen.

Nach der Vorstellung gaben sie diese Idee an Katja Ebstein weiter – sie war begeistert und sofort bereit, das Blatt dem Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ zur Verfügung zu stellen. Sie

Die Sängerin selbst engagiert sich für ein Hilfsprojekt in Manila. Der Aktionskreis bietet das von Katja Ebstein signierte Blatt nun meistbietend zum Kauf an.

Angebot-Abgabe per Telefon

Wer ein Angebot machen möchte, kann dies mit Angabe der Höhe sowie der jeweiligen Adresse und Telefonnummer bis zum Sonntag, 29. März, unter 02972-1789 tun. Auch Angebote, die auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden, werden berücksichtigt.