Info für den Wiedereinstieg in den Beruf

Meschede..  Erfolgreich durchstarten und motiviert ankommen - Berufsrückkehr und Wiedereinstieg. Dabei hilft der NRW-weite Telefonaktionstag am 21. Mai der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt mit Tipps, Informationen und Antworten auf alle Fragen rund um dieses Thema. Die Rückkehr in den Beruf, Beschäftigung und Ausbildung in Teilzeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die vielfältigen Angebote der Agentur für Arbeit und viele weitere Themen rund um den Wiedereinstieg nach Kindererziehung, Elternzeit oder Pflege von Angehörigen können an diesem Tag besprochen werden.

Rat und Hilfe bietet Cornelia Homfeldt, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Meschede-Soest. Sie unterstützt am 21. Mai Berufsrückkehrende mit einem besonderen Informations- und Beratungsangebot von 9 bis 15 Uhr. An diesem Tag ist ihr Telefon für Fragen, rund um die Themen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Berufsrückkehr und Wiedereinstieg freigeschaltet.

Interessierte erreichen sie unter 0291 /204 609.