Heringhauser feiern ihr Schützenfest

Heringhausen..  Die Heringhauser St.-Jakobus-Bruderschaft lädt zu ihrem Hochfest ein. Los geht es am morgigen Samstag um 15.30 Uhr mit dem Antreten zum Abholen von König und Vizekönig. Um 17 Uhr beginnt dann die Schützenmesse mit dem Musikverein Züschen. Anschließend ist Kranzniederlegung und Gefallenenehrung am Ehrenmal. Vor dem Festball, der um 21 Uhr beginnt, werden um 19.45 Uhr die Jubilare geehrt.

Vogelschießen am Montag

Am Sonntag setzt sich dann um 14.30 Uhr der große Festzug in Bewegung. Nach der Ankunft in der Halle beginnt um 16 Uhr ein Unterhaltungskonzert, um 17.15 Uhr ist Kindertanz, um 17.45 Uhr Tanz aller ehemaligen Könige sowie um 19.30 Uhr Königstanz. Beschlossen wird der Tag mit dem Festball ab 20.45 Uhr. Spannend wird es dann am Pfingstmontag. Nach dem Hochamt um 9.30 Uhr treten die Schützen um 10.15 Uhr zunächst zum gemeinsamen Frühstück an, bevor ab 11.15 Uhr die Nachfolger von König Peter Kersting und Vizekönig Benedikt Wippermann ermittelt werden. Proklamation der neuen Majestäten ist um 15 Uhr. Um 18.30 Uhr präsentieren sie sich dann im Festzug. Mit dem Festball ab 20 Uhr klingt das Fest aus.