„Hausmusikanten“ spenden Honorar

Velmede..  Bei sommerlichen Temperaturen feierten Bewohner, Mitarbeiter und Gäste das Frühlingsfest im Christophorus-Haus Velmede und erfreuten sich auch in diesem Jahr an den fröhlichen Liedern und Fingerspielen der Kinder der Kindertageseinrichtung St. Andreas aus Velmede.

Lieder zum Mitsingen und Schunkeln präsentierten die „Fröhlichen Hausmusikanten“ aus Meschede mit ihren stimmungsvollen Volksliedern auf akustischen Instrumenten und mit mehrstimmigem Gesang. Auf ein Honorar verzichteten die Hausmusikanten gern und spendeten 100 Euro des Christophorus-Hauses für einen wohltätigen Zweck. Die Spende leiten die Musiker an den Verband sozialtherapeutischer Einrichtungen/Projekt „Sleep In Stellwerk“ in Dortmund weiter.