Das aktuelle Wetter Meschede 9°C
Gesundheitsmesse

Gute Nachrichten für alle Allergiker

29.10.2012 | 05:00 Uhr
Gute Nachrichten für alle Allergiker
Gesund und attraktiv: Vor allem Frauen besuchten die Gesundheitsmesse in Bad Fredeburg.Foto: Daniela Köhler

Bad Fredeburg.   In Bad Fredeburg lockte am Wochenende die 12. Gesundheitsmesse wieder viele Besucher in das Kurhaus. 30 Aussteller präsentierten Neuigkeiten und Bewährtes aus allen denkbaren Bereichen rund um Gesundheit, Wohlbefinden, Wellness und Kosmetik.

In Bad Fredeburg lockte am Wochenende die 12. Gesundheitsmesse wieder viele Besucher in das Kurhaus. 30 Aussteller präsentierten Neuigkeiten und Bewährtes aus allen denkbaren Bereichen rund um Gesundheit, Wohlbefinden, Wellness und Kosmetik.

Der Schwerpunkt lag in diesem Jahr auf dem Thema „Allergie“. Immerhin ist Bad Fredeburg, als erste Kommune in NRW überhaupt, auf dem besten Weg zum Zertifikat „Allergiker freundliche Region“, welches von der Europäischen Allergiestiftung vergeben wird. Bisher gibt es insgesamt nur drei Regionen bundesweit, die dieses Zertifikat erlangen konnten.

So war unter anderem das Allergie- Mobil am Samstag und Sonntag vor Ort. Eine „Allergieausstellung“ die diese Thematik in Bilder fasste, und ein Fachvortrag zum Thema rundeten das Angebot ab.

„Die Zertifizierung ist eine große Chance für die Region und wäre ein Alleinstellungsmerkmal“, sagt Astrid Völlmecke, Vorsitzende der G.u.T Bad Fredeburg. Der Bedarf, auch im Tourismus allergiefreundlich zu denken und zu handeln, ist unübersehbar. Denn, statistisch gesehen, gibt es heute in jeder vierköpfigen Familie mindestens einen Allergiker.

Mehr Interesse bei Frauen

Aber auch neue Trends in Sachen Gesundheit ließen sich entdecken und gleich vor Ort ausprobieren. Medical Wellness, Breathwalk (eine Mischung aus Walking und Atemtechniken) und Speedhiken („Schnellwandern“) mit Stöcken – im Klartext: Bergauf, bergab mit einem Affenzahn – stehen derzeit im Kurs Gesundheitsbewusster ganz oben.

Auch interessant: Wie sich zeigte, sind beim Thema Gesundheit die Frauen deutlich mehr interessiert als Männer. Denn im Durchschnitt besuchen die Fredeburger Gesundheitsmesse mehr Frauen. Der Altersdurchschnitt liegt hier bei 40plus.

Daniela Köhler

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
„Wahl-Sauerländer mit Herz, Leib und Seele“
Schmallenberger...
Journalist Tiny Brouwers ist glücklich über seine Entscheidung, aus dem Süden der Niederlande nach Bracht zu ziehen.
Die Blitz-Baustelle im Herzen von Eslohe
Fachmarktzentrum
Es geht äußerst zügig voran auf der Baustelle für das neue Fachmarktzentrum an der Esloher Tölckestraße. Seit dem Beginn der Arbeiten Mitte Februar...
Neues Revier für „Angler“
Kunst
Die Skulptur des „Anglers“ ist wieder da: Das Kunstwerk steht jetzt mitten im Wasser, an der Einmündung der Henne in die Ruhr in Meschede.
Junges Gemüse will den Kürbis-Cup
Umwelterziehung
900 KInder aus Brilon, Olsberg und Bestwig machen beim ersten „Kürbis-Cup“ mit.
Radfahren gehört zur Stadtstrategie
Leserforum
100 000 Menschen aus ganz Deutschland hat der ADFC für seine Studie zum Thema „Fahrradfreundliche Stadt“ befragt - Meschede taucht nicht auf. Dabei...
Fotos und Videos
Dampflok in Meschede
Bildgalerie
Nostalgie
Fredeburger Kneipennacht
Bildgalerie
Diaschau
Kneipennacht Meschede
Bildgalerie
Diaschau
article
7237628
Gute Nachrichten für alle Allergiker
Gute Nachrichten für alle Allergiker
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/gute-nachrichten-fuer-alle-allergiker-id7237628.html
2012-10-29 05:00
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg