Große Bühne für die Siedler

Endlich die große Bühne: Alle aktiven Karnevalisten der Siedlergemeinschaft Hünenburg hatten sich Samstagabend hinter dem Vorhang der Stadthalle versammelt, als Sitzungspräsident Roland Mellios ans Mikro trat und mit „Jetzt geht’s los“, den Startschuss für viereinhalb Stunden Programm gab. Die Halle war mit 400 verkleideten Narren und 50 Aktiven völlig ausgebucht. Nach der Proklamation des Prinzenpaares Karsten II. und Nicole I (Wolf) verfolgten alle begeistert ein kurzweiliges Programm aus Tänzen, Sketchen und Büttenreden. Die musikalischer Begleitung hatte die Musikkapelle Eversberg übernommen. Als Ehrengast tauchte plötzlich Cilly Alperscheidt auf. Die Minis erinnerten in ihrem Beitrag noch einmal an die gewonnene Fußball-WM im vergangenen Jahr. Zum Schreien komisch, war der Sketch „Synchron-Haare-Waschen“. Mit gewohnter Qualität zeigten unter anderem die Garden, die Wonderbra’s und das Männerballett als „Helden in Strumpfhosen“ ihr karnevalistisches Talent.