Das aktuelle Wetter Meschede 1°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

Frische Kammermusik

28.10.2012 | 16:53 Uhr

Stockhausen. Das „Meridian Arts Ensemble“ aus den USA ist am Mittwoch, 31. Oktober, um 19.30 Uhr im Rahmen des „Sauerland-Herbstes“ zu Gast auf dem Gut Stockhausen.

Innovation trifft hier auf Tradition: Die Avantgarde der amerikanischen Brass-Szene spielt im 1000-jährigen Gut Stockhausen – das verspricht ein musikalisches Ereignis ersten Ranges zu werden. Hoch dekoriert sind die fünf New Yorker Blechbläser und ihr Percussionist: Allesamt Absolventen des führenden Konservatoriums der USA, der Juilliard School im Herzen Manhattans, gelten sie als Spezialisten in der Aufführung von Werken neuer Musik für Blechbläser. Seit sich das brillante Ensemble 1987 zusammen fand, hat es in sämtlichen US-Bundes-Staaten (außer Hawaii), in vielen Ländern weltweit und auf neun hochgelobten CDs sein unverwechselbares Profil präsentiert. Mit musikalischem Ernst und einer gehörigen Portion Schalk im Nacken, mit lebendiger Virtuosität und einem Händchen fürs Publikum verwandeln sie selbst die Komplexität experimenteller Musik zu einem aufregenden Genuss. Das Image hochklassiger Kammermusik haben sie gründlich renoviert: mit ihrem innovativen Repertoire, das von Applebaum bis Zappa reicht und sich zwischen Renaissance, Rock und afro-kubanischen Rhythmen überall wohl fühlt.

Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder/Jugendliche und Studenten können bei der Sparkasse in Meschede oder beim Hochsauerlandkreis, Fachdienst Kultur/Musikschule unter 0291 / 941270 erworben werden. Karten gibt es auch an der Abendkasse.



Kommentare
Aus dem Ressort
Erik Richter ist der neue Pastor für
Kirche
Pastor Erik Richter wird das Pastoralteam Schmallenberg-Eslohe verstärken, in Wormbach wohnen und hauptsächlich im Bereich Dorlar-Wormbach tätig sein. Seine Einführung ist am Sonntag, 7. Dezember, im Hochamt um 10.30 Uhr in Wormbach. Unsere Zeitung hat vorab mit ihm gesprochen.
Ein Zimmer erzählt die Weihnachtsgeschichte
Rekordkrippe
Es weihnachtet im Hause Berls in Cobbenrode - und das bereits seit Wochen. Im Erdgeschoss ist eine der größten Krippen weit und breit entstanden. Dafür hat Paul-Alfons Berls gemeinsam mit seiner Frau Birgit ein ganzes Zimmer ausgeräumt. Alles musste raus: Schränke, Tische, Stühle und die...
DSDS-Finalist Daniel Ceylan lädt in die Stadthalle
DSDS
Der Mescheder DSDS-Finalist Daniel Ceylan plant seine erste Veranstaltung in Meschede. Unter dem Namen „Daniel & Friends“ werde am Samstag, 20. Dezember, in der Mescheder Stadthalle ein großes Konzert stattfinden, kündigte Ceylan jetzt an. Bei dem Abend wird nicht nur der Mescheder selbst auf der...
Feiernde Stadtverwaltung verursacht Großalarm der Feuerwehr
Brandgeruch
Großalarm kurz vor Ladenschluss - mit großem Tatütata ist am Donnerstagabend die Mescheder Feuerwehr in der Fußgängerzone vorgefahren. „Unklarer Brandgeruch im Ladenlokal“ lautete die Meldung. Verursacher war die in einem benachbarten Cafè zur fröhlichen Weihnachtsfeier versammelte Stadtverwaltung.
Mit Walze in Graben gestürzt - 67-Jähriger schwer verletzt
Arbeitsunfall
Ein Mann ist in Grimmlinghausen bei Bestwig unter eine drei Tonnen schwere Walze geraten und schwer verletzt worden. Der 67-Jährige war mit Arbeiten auf einem Privatgrundstück beschäftigt. Beim Planieren einer leicht abschüssigen Schotterfläche kippte die Walze laut Polizei in den Graben.
Fotos und Videos
Rums-Bums
Bildgalerie
Fotostrecke
Schacka & Söhne
Bildgalerie
Konzert
Der erste Schnee in Winterberg
Bildgalerie
Wintersport