Esloher Realschule lädt zum Tag der offenen Tür ein

Eslohe..  Zum Tag der offenen Tür am Samstag, 24. Januar, laden Schülerinnen und Schüler, Lehrerkollegium und Schulleitung der Realschule Eslohe die Viertklässler mit ihren Eltern und alle anderen interessierten Besucher herzlich ein. Von 9.30 Uhr bis 12 Uhr besteht die Möglichkeit, die Realschule zu erkunden und das besondere Profil der Schule kennen zu lernen. Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher.

Mitmachangebote

Nach einer Begrüßung in der Aula durch die Schulleiterin begeben sich die Viertklässler gemeinsam mit älteren Schülern auf eine Entdeckungsreise durch das Schulgebäude. In zahlreichen Schnupperstunden und Mitmachangeboten darf erkundet, experimentiert, ausprobiert, mitgemacht, mitgesungen und gebastelt werden.

Während dieser Zeit erhalten die Eltern in der Aula Informationen zur Schule, zur Schulform Realschule, zu den vielfältigen Angeboten, den Laufbahnen und möglichen Schulabschlüssen der Schülerinnen und Schüler und auch zu dem Konzept, das dazu beitragen soll, dass der Übergang von den Grundschulen zur Realschule Eslohe gelingt. Anschließend haben auch die Eltern die Möglichkeit, dem Unterricht in den Schnupperstunden beizuwohnen und das Schulgebäude und seine Ausstattung kennen zu lernen. Die Besucher werden dabei von Schulguides durch das Schulgebäude geführt. Viele Ausstellungen aus dem Unterricht informieren über aktuelle Projekte.

Am Tag der offenen Tür besteht die Möglichkeit zu individuellen Gesprächen mit der Schulleitung und den Lehrern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei Kaffee und Kuchen besteht die Möglichkeit, mit anderen Besuchern ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und auszuruhen. Während der Veranstaltung steht der Schulhof der Realschule als Parkplatz zur Verfügung.

Anmeldungen

Die Schüleranmeldungen zur Realschule Eslohe erfolgen nach den Halbjahreszeugnissen vom 2. Februar bis zum 20. Februar in der Zeit von 8 bis 13 Uhr. Eine Anmeldung ist auch möglich am Samstag, 7. Februar von 10 bis 12 Uhr. Die Anmeldung findet im Sekretariat der Schule statt, ein persönliches Aufnahmegespräch mit der Schulleitung ist möglich. Am Rosenmontag ist die Schule geschlossen.